Golf

GC Varmert beendet die Turnier-Zwangspause

+
Erstmals in dieser Saison fand am Samstag wieder ein Turnier auf der Anlage des GC Varmert statt. Unser Bild zeigt die Erstplatzierten in der Netto-Wertung des Monatspreises Juni.

Kierspe – Aufatmen bei der großen Golf-Familie in der Varmert: Nach langen Wochen, in denen das öffentlich wahrnehmbare Clubgeschehen – bedingt durch die zahlreichen Corona-Beschränkungen – weitgehend „auf Sparflamme“ lief, scheint allmählich Besserung in Sicht.

Die in den vergangenen Wochen erfolgten Lockerungen erlauben nun – natürlich unter Beachtung der nach wie vor erforderlichen Schutzmaßnahmen – den Einstieg ins Tages- und Turniergeschehen.

Wenngleich die ansonsten in der Sommerzeit üblichen Sponsorenturniere mit entsprechend hohen Teilnehmerzahlen nach wie vor abgesagt werden müssen, sind kleinere Events mit begrenzter Teilnehmerzahl wieder gestattet. Dementsprechend nutzte der GC Varmert die Gunst der Stunde und ersetzte das eigentlich für den vergangenen Samstag vorgesehene 10. Styling-, Fitness- und Gesundheits-Traditionsturnier Stuberg-Filthaus kurzfristig durch den stattdessen angesetzten Monatspreis.

33 Teilnehmer unter Corona-Bedingungen

Immerhin 33 Aktive, darunter auch mehrere Teilnehmer aus befreundeten Clubs, nutzten die Gelegenheit zum ersten Vergleich unter Wettkampfbedingungen in dieser Saison in der Varmert. Bei dem in der Wertung im Einzel-Stableford, mit Startberechtigung ab Platzreife und als vorgabewirksam ausgeschriebenen Wettspiel setzten sich erwartungsgemäß Clubmeister Jan Thomas (31 Punkte) vor Lou Jan Clever (28) und Tobias Opfermann (27) durch, während Anja Schröer (37), gefolgt von Hougyan Wu-Brinkmann (GC Grevenmühle/36) und Frauke Loewen (29) das Klassement in der „Königsklasse“ der Damen anführte.

Das Netto A (bis 13.9) sicherte sich Peter Kaufmann (36) vor Hermann Klein, während Karolin Wirths ( 40) und Uwe Kölsche (38) die vorderen Plätze im Netto B belegten. 

Schon jetzt freuen sich die Varmerter Golfer auf die nächsten Termine. Nach gegenwärtigem Stand sind das das Senioren-Sonnenwend-Turnier am Donnerstag sowie das Turnier im Rahmen der Early-Morning-Strawberry-Tour Deutschland am kommenden Sonntag, ferner der After-Work-Cup Porsche-Zentrum Wuppertal am Dienstag nächster Woche, 30. Juni, sowie das für den 5. Juli terminierte Caddy-Turnier.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare