Golf

Turnierstart beim GC Gelstern

+
30 Aktive waren beim Turnierstart des GC Gelstern am Sonntag mit von der Partie

Schalksmühle - Mit einem „Offenen Sonntag“ hat der GC Gelstern am Sonntag den Turnierbetrieb 2020 aufgenommen. Erst kurz vor dem Wochenende hatte das Ordnungsamt der Gemeinde Schalksmühle „grünes Licht“ dafür gegeben.

Immerhin 30 Aktive spielten bei trockener Witterung die 18-Loch-Runde und ließen sich anschließend die ersten Kaltgetränke der neuen Gastronomie auf der Klubterrasse schmecken.

Daniel Maiworm Bruttosieger

Die besten Runden spielten Daniel Maiworm und Ingo Poser (beide 31 Brutto-Punkte) – die Wertung wies Maiworm als Bruttosieger aus, Dritter im Brutto wurde Stefan Schmiechen (27). 

In der Nettowertung gab es vier Spieler an der Spitze des Klassements, die ihr Handicap verbesserten: Den Sieg feierte Till Rövenstrunk (40 Punkte, Hcp 26.0 auf 24.4) vor Vincent Viro (38; Hcp 15.4 auf 14.8), Stefan Schmiechen (37; Hcp 9.6 auf 9.4) und Bernd Schlabach (37, Hcp 19.6 auf 19.2).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare