Fußball

Westfalenpokal: RSV-Spiel live im Internet

+
Das Westfalenpokal-Halbfinale zwischen dem RSV Meinerzhagen (hier mit Musa Sesay im Testspiel gegen RW Ahlen) und dem SV Rödinghausen überträgt der FLVW live im Internet.

Meinerzhagen - Gute Nachricht für alle Fans von Fußball-Oberligist RSV Meinerzhagen: Das Westfalenpokal-Halbfinale gegen den SV Rödinghausen wird live im Internet übertragen.

In Zusammenarbeit mit dem WDR zeigt der FLVW beide Halbfinals in einer kommentierten Version über seine Facebook-Seite. Im zweiten Semifinale trifft der SV Schermbeck auf die SpVg. Hagen 11.

Finale in Kaiserau

Während bei den Halbfinals am 15. August um 15 Uhr gemäß der zur Zeit geltenden Corona-Schutzverordnung bis zu 300 Zuschauer gestattet sind, wird das eine Woche später (22. August) in Kaiserau stattfindende Finale unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Den beteiligten Vereinen wird nur ein begrenztes Kartenkontingent für Funktionsträger zur Verfügung gestellt.

Allerdings: Wie schon in der Vergangenheit, wird das Westfalen-Finale im Rahmen des „Finaltages der Amateure“ live in der ARD übertragen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare