Fußball

Kreis Lüdenscheid: Meister der Kreisliga A steigt wieder direkt auf

+
In der Saison 19/20 bejubelte der TuS Ennepe den Aufstieg in die Bezirksliga. Auch in der Saison 20/21 steigt der Meister der Kreisliga A Lüdenscheid wieder direkt auf.

Kreisgebiet – Frohe Kunde für den Fußballkreis Lüdenscheid: Auch nach der Saison 2020/21 wird der Meister der Kreisliga A direkt in die Bezirksliga aufsteigen.

Zur Ermittlung der Bezirksliga-Aufsteiger in Westfalen hat der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) einmal mehr das Hare-Niemeyer-Verfahren zur Anwendung gebracht. So richtet sich die Anzahl der Aufsteiger der insgesamt 29 Kreise nach der Anzahl der Herren-Mannschaften, die zum Ende der Vorsaison – diesmal zum Zeitpunkt des Abbruchs – in den Kreisligen aktiv waren. 

Der Kreis Lüdenscheid stellte 53 Teams, war damit nach Beckum (47) zweitkleinster Kreis im Verbandsgebiet, was die Anzahl der Mannschaften betrifft. Ebenso wie die beiden „Schlusslichter“ erhalten Lüdenscheids Nachbarkreise Arnsberg (56), Iserlohn (70) und Olpe (83) einen direkten Aufstiegsplatz, die Kreise Hagen (97) und Siegen/Wittgenstein (120) hingegen 1,5. 

Die meisten Vertretungen stellt der Kreis Dortmund, was vom Verband mit 2,5 Aufsteigern honoriert wird. Insgesamt wird es aus den 29 Kreisen 38 Aufsteiger in die Bezirksliga geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare