Fußball im Kreisgebiet

Live-Ticker: RSV Meinerzhagen mit dem zweiten Saisonsieg

+

Kreisgebiet - Westfalenliga-Aufsteiger RSV Meinerzhagen hat am 4. Spieltag den zweiten Sieg eingefahren und hält Anschluss zur Spitzengruppe. Landesligist FSV Werdohl musste in der Schlussphase der Partie gegen den TuS Erndtebrück II indes noch den Ausgleich hinnehmen, während aus dem heimischen Bezirksliga-Quartett RW Lüdenscheid spielfrei war und der Kiersper SC den ersten Saisonsieg feiert. Der TuS Plettenberg und der TuS Grünenbaum gingen dagegen leer aus. Unseren Live-Ticker zum Nachlesen gibt es hier:

Westfalenliga (2)

DSC Wanne-Eickel - RSV Meinerzhagen

1:4 (1:3)

Landesliga (2)

FSV Werdohl - TuS Erndtebrück II

2:2 (0:1)

Bezirksliga (5)

SV Setzen - TuS Plettenberg

3:1 (1:0)

Kiersper SC - SV Germania Salchendorf

3:0 (1:0)

Bezirksliga (6)

BW Voerde - TuS Grünenbaum

5:2 (2:1)

Kreisliga A Lüdenscheid

TSV Rönsahl - Kiersper SC II

3:3 (0:0)

SC Plettenberg - VfB Altena

2:1 (1:0)

SV Hellas Lüdenscheid - TuS Neuenrade

3:4 (0:2)

TSV Lüdenscheid - LTV 61

2:4 (2:2)

TuS Ennepe - TuS Versetal

0:1 (0:0)

TSV Oestertal - SC Lüdenscheid

0:4 (0:1)

Eyüpspor Werdohl - TS Plettenberg

1:2 (0:2)

+++ Live-Ticker hier aktualisieren +++

17.15 Uhr: Wir rechnen kurz zusammen: 53 Treffer fielen heute in den zwölf Partien mit heimischer Beteiligung, es war also ordentlich was los in den Strafräumen. Wir sagen damit "Auf Wiederlesen" an gleicher Stelle bis zum kommenden Sonntag und wünschen einen guten Start in die bevorstehende Woche...

17.10 Uhr: Westfalenliga: DSC Wanne-Eickel – RSV Meinerzhagen 1:4: Die letzte Partie des Tages ist zu Ende. Der RSV Meinerzhagen gewinnt hochverdient mit 4:1 in Herne, wenngleich es auch diesmal mit der Chancenverwertung klemmt. Der zweite Saisonsieg lässt den Aufsteiger in der Tabelle klettern.

17.06 Uhr: Kreisliga A: SC Plettenberg - VfB Altena 2:1 - Kleiner, aber unschöner Nachtrag zu dieser Partie: Nach Abpfiff gab es eine Rudelbildung, der Altenaer Schneider sah nach deren Auflösung vom Unparteiischen glatt Rot wegen einer Tätlichkeit

17.00 Uhr: Jetzt läuft nur noch die deutlich verspätet begonnene Partie des RSV Meinerzhagen in Herne

16.57 Uhr: Abpfiff auch beim KSC, TSV Lüdenscheid, TSV Oestertal, SC Plettenberg und in Setzen

16.56 Uhr:Landesliga: FSV Werdohl – TuS Erndtebrück II 2:2: Turbulente Schlussphase am Riesei. Birlenbach gleicht für den Gast aus (90.), in der Nachspielzeit sieht der FSVer Gryn Rot nach einer Tätlichkeit. Das 2:2 ist auch der Endstand

16.54 Uhr: Kreisliga A: SV Hellas Lüdenscheid – TuS Neuenrade 3:4: Kafetzis mit seinem zweiten Strafstoßtor zum 3:4-Endstand (90.+2)

16.53 Uhr: Kreisliga A: SC Plettenberg – VfB Altena 2:1: Numerische Gleichzahl wieder hergestellt auf dem Feld - Altenas Benger sieht Gelb-Rot (84.) wegen wiederholten Foulspiels

16.51 Uhr: Ende in Schwenke und auf dem Sportplatz Altenmühle

16.51 Uhr: TSV Lüdenscheid - LTV 61 2:4: Mergas (74.) und Mura (87.)

16.50 Uhr: Kreisliga A: SC Plettenberg – VfB Altena 2:1: Joest (81.) zur erneuten SCP-Führung

16.49 Uhr: Landesliga: FSV Werdohl – TuS Erndtebrück II 2:1: Bonevski dreht das Spiel für die FSV (84.)

16.48 Uhr: Kreisliga A: Eyüpspor Werdohl – TS Plettenberg 1:2: Kaygisiz per Foulelfmeter zum Anschluss (86.)

16.46 Uhr:Bezirksliga 6: BW Voerde – TuS Grünenbaum 5:2: Am Ende wird's zu deutlich. Durch zwei Treffer des Voerder Kiewitt verliert der TuS noch mit 2:5 (87./90.)

16.43 Uhr: Kreisliga A: TSV Oestertal – SC Lüdenscheid 0:4: Doppelschlag durch Mike Wohlpart zum 0:4 (78./84.)

16.40 Uhr:Kreisliga A: SV Hellas Lüdenscheid – TuS Neuenrade 2:4: Schlag auf Schlag geht's: Bonevski zum 1:3 (71.), dann Kirci (74.) zum 1:4, ehe Strongface das 2:4 (74.) markiert

16.38 Uhr: Bezirksliga 5: Kiersper SC – SV Germ. Salchendorf 3:0: Der KSC auf Siegkurs. Erst trifft Damiano Intravaia zum 2:0 (71.) aus der eigenen Hälfte (!), dann legt der Torjäger, der vom FC Phoenix Halver zum Felderhof kam, das 3:0 (73.) nach

16.35 Uhr:Westfalenliga: DSC Wanne-Eickel – RSV Meinerzhagen 1:4: Hakan Demir bereitet glänzend vor, Dominik Franz vollstreckt (59.). Die Partie wird nun deutlich ruppiger

16.33 Uhr: Bezirksliga 6: BW Voerde – TuS Grünenbaum 3:2: Geht da noch was für Grünenbaum: Lattenschuss Voerde, Befreiungsschlag TuS, Klahr trifft aus spitzem Winkel (79.)

16.32 Uhr: Bezirksliga 5: SV Setzen – TuS Plettenberg 3:1: Erst Schmidt zum 3:0 (69.) für Setzen, dann staubt Mrida (70.) nach Karadag-Lattenschuss zum 1:3 ab

16.27 Uhr: Bezirksliga 6: BW Voerde – TuS Grünenbaum 3:1: Gelb-Rote Karte gegen den Grünenbaumer Christopher Wand wegen wiederholten Foulspiels (74.). Nicht nur bitter für das heutige Spiel, sondern auch für das Donnerstags-Duell gegen die SpVg. Hagen 11.

16.24 Uhr: Bezirksliga 6: BW Voerde – TuS Grünenbaum 3:1: Der Aufsteiger aus Halver geht personell inzwischen absolut auf dem Zahnfleisch. Das nutzen gewiss nicht übermächtige Gastgeber zum 3:1 durch Hornschuh (66.)

16.23 Uhr:Kreisliga A: SC Plettenberg – VfB Altena 1:1: Ausgleich für den Aufsteiger aus der Burgstadt. Steiner zum 1:1 (50.)

16.21 Uhr: Landesliga: FSV Werdohl – TuS Erndtebrück II 1:1: Da ist der Ausgleich für die FSV. Sarantidis trifft per Kopf nach Ecke Sarris (57.). Vier Minuten später verpasst Kaya per Freistoß nur knapp die Werdohler Führung - Latte

16.17 Uhr: Kreisliga A: TuS Ennepe – TuS Versetal 0:1: Dlugolentzki zur Führung für den Gast

16.15 Uhr: Kreisliga A: SV Hellas Lüdenscheid – TuS Neuenrade 2:1: Kafetzis per Foulelfmeter mit dem Anschluss für die Bergstädter

16.13 Uhr: Bezirksliga 5: SV Setzen – TuS Plettenberg 2:0: Wieder Basyigit für die Gastgeber, der Routinier profitiert von einem Missverständnis zwischen Langenberg und Langwald

16.08 Uhr: Kreisliga A: TSV Oestertal – SC Lüdenscheid 0:2: Bitter (49.) für den SCL, was wiederum bitter für den TSV ist. Aber lassen wir das...

16.04 Uhr: Westfalenliga: DSC Wanne-Eickel – RSV Meinerzhagen 1:3: Pause in Mondschein-Arena (ja, die heißt wirklich so). Der RSV führt 3:1, spielt aber inzwischen ohne den bis dato starken Nik Kunkel, der verletzungsbedingt ausgewechselt werden musste

16.00 Uhr: Kreisliga A: SC Plettenberg – VfB Altena 1:0: In Unterzahl wird der SC Plettenberg die zweite Hälfte beginnen. Torschütze Cakmak sieht kurz vor der Pause wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte (44.)

15.58 Uhr: Westfalenliga: DSC Wanne-Eickel – RSV Meinerzhagen 1:2: Im Minutentakt schlägt's ein: Erst gleicht der DSC durch Hildwein per Kopf nach einer Standardsituation aus (36.), dann trifft Franz per Freistoß aus 22 Metern zur erneuten RSV-Führung (37.), die Spais eiskalt im Strafraum auf 3:1 (42.) erhöht

15.57 Uhr:Kreisliga A: TSV Oestertal – SC Lüdenscheid 0:1: Fuks per Foulelfmeter zur 1:0-Pausenführung für den Gast

15.57 Uhr: Pause auch am Riesei bei der FSV Werdohl, auf dem Sportplatz Altenmühle (Eyüp vs. TS Plettenberg), beim Gastspiel des TuS Plettenberg in Setzen und am Felderhof in Kierspe 

15.56 Uhr: Kreisliga A: TSV Lüdenscheid – LTV 61 2:2: Praktisch mit dem Pausenpfiff schiebt Niemiec zum Ausgleich ein. Es bleibt spannend

15.52 Uhr: Kreisliga A: SV Hellas Lüdenscheid – TuS Neuenrade 0:2: Wieder Sönmez (45.) für den hochüberlegenen Gast. Das ist auch der Pausenstand

15.51 Uhr: Bezirksliga 5: Kiersper SC – SV Germ. Salchendorf 1:0: Pause am Felderhof

15.50 Uhr:Bezirksliga 5: SV Setzen – TuS Plettenberg 1:0: Der Ex-Weißtaler Basyigit steht goldrichtig - Führung für die Gastgeber

15.48 Uhr: Kreisliga A: TuS Ennepe – TuS Versetal 0:0: Torlos geht's in Schwenke in die Kabinen

15.47 Uhr:Kreisliga A: Eyüpspor Werdohl – TS Plettenberg 0:2: Günes (42.)

15.46 Uhr: Bezirksliga 5: Kiersper SC – SV Germ. Salchendorf 1:0: Neuzugang Özgür Muti sorgt für die KSC-Führung (41.)

15.44 Uhr: Kreisliga A: SV Hellas Lüdenscheid – TuS Neuenrade 0:1: Sönmez besorgt die überfällige Führung für den Gast (36.)

15.41 Uhr: Westfalenliga: DSC Wanne-Eickel – RSV Meinerzhagen 0:1: Bengsch (24.) trifft zur Gäste-Führung, nachdem zuvor Spais nach Gräßer-Vorarbeit am gut reagierenden DSC-Keeper Gerlach gescheitert war

15.36 Uhr: Kreisliga A: TSV Lüdenscheid – LTV 61 1:2: Browarski (32.)

15.28 Uhr: Bezirksliga 6: BW Voerde – TuS Grünenbaum 2:1: Per Konter geht der Gastgeber erstmals in Führung. Torschütze: Hillenberg (29.). Zuvor lässt Grünenbaum allerdings zwei Großchancen liegen

15.24 Uhr: Kreisliga A: TSV Lüdenscheid – LTV 61 0:2: 0:1 (16.) Mergas, 0:2 (20./Eigentor) Cetin

15.20 Uhr: Jetzt läuft auch das Westfalenliga-Spiel des RSV in Herne. Zuvor hatte es angeblich Probleme mit den Trikots der Gäste gegeben

15.19 Uhr: Bezirksliga 6: BW Voerde – TuS Grünenbaum 1:1: Schipnik per Kopf nach einem Freistoß zum Ausgleich (18.)

15.14 Uhr: Landesliga: FSV Werdohl – TuS Erndtebrück II 0:1: Kemper (8.)

15.12 Uhr: Kreisliga A: SC Plettenberg – VfB Altena 1:0: Cakmak per Foulelfmeter (3.)

15.08 Uhr: Bezirksliga 6: BW Voerde – TuS Grünenbaum 0:1: Hillenberg verpasst für Voerde eine 100-prozentige Chance, langer Ball des TuS, der Ex-Grünenbaumer Andre Holthaus ist unaufmerksam, Kevin Klahr trifft zum 1:0 für den Aufsteiger aus Halver (9.)

15.06 Uhr: Kreisliga A: Eyüpspor Werdohl – TS Plettenberg 0:1: Catal (2.)

15.00 Uhr: Und die nächste Fahrt geht rückwärts... Gleich elf Partien von der Westfalenliga bis zur Kreisliga A werden in dieser Minute angepfiffen. Wir sind für Euch live am Ball - viel Spaß...

14.53 Uhr: Kreisliga A: TSV Rönsahl – Kiersper SC II 3:3: Was für eine Schlussphase: Schmitz gleicht für den TSV aus (90.3), das ist auch der Endstand.

14.49 Uhr: Kreisliga A: TSV Rönsahl – Kiersper SC II 2:3: Erneut Brock in der Nachspielzeit zum 2:3 (90.+1)

14.45 Uhr: Kreisliga A: TSV Rönsahl – Kiersper SC II 2:2: Jetzt geht's Schlag auf Schlag am Haarhauser Weg. Erst Gentilcore (85.) zum 2:1 für den TSV, dann der postwendende KSC-Ausgleich durch Brock (86.).

14.35 Uhr: Kreisliga A: TSV Rönsahl – Kiersper SC II 1:1: Gentilcore gleicht für die Gastgeber aus (75.).

14.20 Uhr:Kreisliga A: TSV Rönsahl – Kiersper SC II 0:1: Zäher Start in den Fußballnachmittag, aber jetzt gibt es auch das erste Tor. Scholl (60.) bringt den KSC per Kopf in Führung.

13.00 Uhr: Und los geht's gleich mit einem Derby. In der Kreisliga A empfängt der TSV Rönsahl den Kiersper SC II am Haarhauser Weg.

12.45 Uhr: Herzlich Willkommen zu unserem Live-Ticker. Viel Spaß!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion