Der FLVW veröffentlicht Klasseneinteilung

SÜDWESTFALEN -  Ohne böse Überraschungen für die heimischen Fußballer verlief die überkreisliche Staffeleinteilung des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen durch den Verbandsfußball-Ausschuss unter dem Vorsitz von Reinhold Spohn.

Landesligist FSV Werdohl verbleibt in der Staffel 2 von Staffelleiter Ernst Moos und trifft dort auf viele alte Bekannte aus der Vorsaison. Neu hinzu kommen die Aufsteiger SV Hüsten 09, der SV Ottfingen und der BSV Menden. Da es durch die beiden Westfalenligaabsteiger Borussia Dröschede und TuS Erndtebrück II einen „Überhang“ in der Staffel gab, musste ein Team in den sauren Apfel beißen und in die Staffel 3 wechseln. Entsetzen wird darüber beim SC Hennen herrschen, den es „erwischte“, verliert er doch die Derbys gegen die Dröscheder oder auch gegen den BSV Menden.

SC Hennen umgruppiert

Völlige Zufriedenheit herrscht dagegen bei den heimischen Bezirksligisten: Die sechs Vertreter des Fußball-Kreises Lüdenscheid werden nicht wie im Vorjahr, als Neuling TuS Stöcken/Dahlerbück in die Staffels sechs eingruppiert wurde, wieder auseinander gerissen. Vielmehr bilden Kiersper SC, Rot-Weiß Lüdenscheid, der RSV Meinerzhagen, die FSV Werdohl II, der SV Hellas Lüdenscheid und Aufsteiger SC Lüdenscheid mehr als ein Drittel der Vereine der Staffel fünf von Staffelleiter Uwe Frommann (Siegen), weil die Liga insgesamt um ein Team auf 17 Mannschaften geschrumpft ist. Der Tatsache geschuldet, dass nicht beide Aufsteiger aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein in die Staffel 5 eingruppiert wurden, sondern nur der FC Hilchenbach, während Aue-Wingeshausen in die Staffel 4 aufsteigt. Beim Beibehalten einer 18er Liga wäre auch eine Rückkehr der Olper Teams des FC Kirchhundem und von RW Lennestadt-Grevenbrück in die „5“ denkbar gewesen, doch bei 17 Klubs war dieses Modell offenbar schnell vom Tisch.

Langenholthausen in der Bezirksliga 4

In der Staffel 4 ist der Arnsberger Kreisliga-A-Meister TuS Langenholthausen gelandet: „Das war unser Wunsch, wir fühlen uns in der Sauerlandgruppe einfach heimisch, auch wenn leider Freienohl und Müschede ab- und der SV Hüsten 09 aufgestiegen sind und so drei Teams aus unserem Kreis weg sind“, sagt TuS-Trainer Mario Droste. So kommt es in der neuen Saison nur zum Kreisderby mit TuS Sundern.  - jig

Oberliga Westfalen (18 Mannschaften)

DSC Arminia Bielefeld II, Westfalia. Rhynern,3. TuS Dornberg, TuS Erndtebrück, RW Ahlen, Westfalia Herne, Hammer SpVg, FC Gütersloh 2000, Roland Beckum, SuS Neuenkirchen, Eintracht Rheine, SV Rödinghausen, SV Zweckel, TuS Witten-Heven, SpVgg Erkenschwick, TSG Sprockhövel, TuS Ennepetal, VfB Hüls

Westfalenliga St. 2 (16 Mannschaften)

DSC Wanne-Eickel, FC Iserlohn 46/49, SV Hohenlimburg 10, Hombrucher SV, BV Brambauer, Westfalia Wickede, SW Wattenscheid, FC Brünninghausen, TSV Marl-Hüls, Mengede 08/20, SC Hassel, SpVg Holzwickede, ASC 09 Dortmund, 1. FC Kaan-Marienborn, DJK TuS Hordel, SuS Langscheid/Enkhausen

Landesliga Staffel 2 (16 Mannschaften)

SuS Niederschelden, SF Siegen II, FC Lennestadt, TuS Erndtebrück II, FSV Werdohl, SV Hüsten 09, SV Ottfingen, SG Finnentrop-Bamenohl, RW Hünsborn, BSV Menden, RW Erlinghausen, SSV Meschede, SpVg Olpe, SC Neheim, Borussia Dröschede, SV Rothemühle

Bezirksliga Staffel 4 (17 Mannschaften)

TuS Langenholthausen, TuS Medebach, SV Oberschledorn/Grafschaft, SV Schmallenberg-Fredeburg, SV Brilon, FC Nuhnetal, BC Eslohe,

GW Allagen, TuS Sundern, VfB Marsberg, TSV Aue-Wingeshausen, FC Arpe Wormbach, TuS Warstein, RW Lennestadt-Grevenbrück, VfL Bad Berleburg, SF Birkelbach, FC Kirchhundem

Bezirksliga Staffel 5 (17 Mannschaften)

SC Lüdenscheid, Hellas Lüdenscheid, SC Drolshagen, SG Hickengrund, VSV Wenden, FSV Gerlingen, FC Hilchenbach, FSV Werdohl II, RW Lüdenscheid, SV Netphen, Germania Salchendorf, Fortuna Freudenberg, VfL Klafeld-Geisweid, SV 04 Attendorn, TSV Weißtal, RSV Meinerzhagen, Kiersper SC

Bezirksliga Staffel 6 (18 Mannschaften)

SC Obersprockhövel, TuS Hattingen, TSG Herdecke, SpVg Hagen 11, VTS Iserlohn, SC Berchum/Garenfeld, ETuS Schwerte, FSV Gevelsberg, VfL Schwerte, SG Hemer, DJK VfK Iserlohn, TuS Ennepetal 1911 II, TuS Wengern, .FC Wetter, DJK GW Menden, TSV Fichte Hagen, Geisecker SV, SV Bommern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare