1. come-on.de
  2. Sport
  3. Lokalsport

Die Würfel sind gefallen: Das sind die Auf- und Absteiger der Fußballregion

Erstellt:

Von: Lars Schäfer

Kommentare

Zwei Fußballer bejubeln Aufstieg
Der Spielertrainer und sein Kapitän: Erfolgscoach Yasin Aktas (rechts) und der torgefährliche „Zehner“ Ewald Treise strahlen um die Wette. Der RSV Meinerzhagen II hat den Bezirksliga-Aufstieg perfekt gemacht. © Busch, Thomas

Die normale Spielrunde in der Fußballsaison 21/22 in Westfalen ist zu Ende. Die meisten Auf- und Abstiegsentscheidungen sind gefallen. Ein Blick auf die Jubelnden und die Trauernden.

Märkischer Kreis – Die letzten Würfel sind (fast) alle gefallen. Die SG Wattenscheid 09 verteidigte in der Oberliga-Aufstiegsrunde am letzten Spieltag vor mehr als 6000 Zuschauern (!) durch einen 2:0-Sieg gegen Eintracht Rheine Rang zwei und begleitet Meister 1. FC Kaan-Marienborn in die Regionalliga.

Eine Liga tiefer gab es lange Gesichter beim SV Hohenlimburg 1910. Die vom Altenaer Murat Kaya trainierten „Zehner“ steigen in die Landesliga ab.

Im Kreis Lüdenscheid steht noch eine Entscheidung aus: In einem Entscheidungsspiel zwischen dem TuS Ennepe III und der FSV Werdohl II geht es am Sonntag, 12. Juni (15 Uhr), am Nattenberg um das letzte B-Liga-Ticket. Staffelleiter Frank Schwarzelühr dankt Rot-Weiß Lüdenscheid, dass der Verein dieses spannende Spiel am Nattenberg ausrichtet.

Die Auf- und Absteiger im Überblick

Oberliga Westfalen
Aufsteiger zur Regionalliga: 1. FC Kaan-Marienborn, SG Wattenscheid 09 – Absteiger: RSV Meinerzhagen, Hammer SpVg, Holzwickeder SC, TuS Haltern, Westfalia Herne

Westfalenliga, Staffel 2
Aufsteiger: TuS Bövinghausen – Teilnehmer Relegation: DJK TuS Hordel (gegen 1. FC Gievenbeck) – Absteiger: SV Hohenlimburg 1910, Westfalia Wickede, SpVg Hagen 11, FSV Gerlingen, Borussia Dröschede

Landesliga, Staffel 2
Aufsteiger: SC Obersprockhövel – Absteiger: VSV Wenden, SV Hüsten, VfL Bad Berleburg, FSV Werdohl

Bezirksliga, Staffel 5
Aufsteiger: Germania Salchendorf – Absteiger: VfL Klafeld-Geisweid, RW Lennestadt-Grevenbrück, RW Hünsborn II, 1. FC Türk Geisweid

Bezirksliga, Staffel 6
Aufsteiger: Kiersper SC – Absteiger: SC Hennen, TuS Neuenrade, SSV Kalthof, Sinopspor Iserlohn

Kreisliga A Lüdenscheid
Aufsteiger: RSV Meinerzhagen II –Absteiger: LTV 61, SC Plettenberg, SV Hellas Lüdenscheid

Kreisliga B Lüdenscheid
Aufsteiger: TuS Plettenberg II, TuS Herscheid – Absteiger: RSV Meinerzhagen III, TSV Lüdenscheid III

Kreisliga C Lüdenscheid
Aufsteiger: TuS Ennepe II, SC Plettenberg III – Teilnehmer Relegation: TuS Ennepe III, FSV Werdohl II

Kreisliga A Iserlohn
Aufsteiger: SG Hemer – Absteiger: BSV Menden II, SG Eintracht Ergste, Iserlohner TS, GFV Olympos Menden

Auch interessant

Kommentare