Basketball

Baskets feiern dritten Sieg im dritten Spiel

+
Mohamed Ahmad (rechts) steuerte sieben Zähler zum Sieg über den TV Freudenberg bei.

Lüdenscheid - In seinem dritten Testspiel hat Basketball-Oberligist Baskets Lüdenscheid den dritten Sieg gefeiert.

Gegen den künftigen Ligarivalen TV Freudenberg, Aufsteiger aus der Landesliga, gewannen die Bergstädter am Freitagabend sehr deutlich mit 71:37 (16:13, 20:8, 19:10, 16:6). 

Es war eine einseitige Partie am Stadtpark, zumal den Gästen gleich drei Stammkräfte fehlten und sie körperlich deutlich unterlegen waren. „Die Jungs haben überwiegend gut verteidigt, in der Offense allerdings hat es bisweilen gehakt. Zu viel Schönspielerei, eine diesmal schwache Ausbeute aus der Distanz, da geht noch deutlich mehr“, resümierte Baskets-Trainer Amir Hujic, der einmal mehr allen Akteuren gleichmäßige Spielanteile verschaffte. 

Weiter geht das Testspiel-Programm am Freitag mit dem „Rückspiel“ beim SV Hagen-Haspe, mit Freudenberg gibt es ein Wiedersehen zum Saisonstart am 15. November; dann allerdings im Siegerland.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare