1. come-on.de
  2. Sport
  3. Lokalsport

Baskets jubeln: Spitze erobert

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marc Kusche

Kommentare

null
So jubelt der neue Spitzenreiter: Die Baskets besiegten im Topspiel Dortmund-Barop 72:70. © Baankreis

Lüdenscheid - Die Baskets Lüdenscheid haben in der Basketball-Oberliga die Tabellenspitze erobert. Vor ausverkauftem Haus in der Halle am Stadtpark (200 Zuschauer) war im Topspiel gegen den TVE Dortmund-Barop Spannung pur angesagt - mit Happyend für die Gastgeber, die 72:70 (29:27) gewannen.

Die Partie gegen den bisherigen Tabellenführer aus Dortmund war dabei gutklassig und stets eng. Keiner der beiden Mannschaften gelang es, sich in einem intensiven Kräftemessen abzusetzen. Und so steuerte alles auf den großen Showdown hin.

Sechs Sekunden waren noch auf der Uhr, als Pat Frackiewicz zum umjubelten Helden wurde. 70:70 stand es, als sein finaler Versuch den Weg durch die Reuse fand: 72:70, das war’s. Der Primus war entthront, der Jubel gehörte den Baskets.

Bester Punktesammler für das Team von Trainer Amir Hujic war einmal mehr Semir Albinovic, der es auf 26 Punkte brachte. Tim Tripel steuerte 19 Punkte zum Sieg bei, und auch die Center trafen zweistellig: Sowohl Bekendorf als auch Atli brachten es jeweils auf zehn Punkte.

Auch interessant

Kommentare