1. come-on.de
  2. Sport
  3. Lokalsport

Nach einem Jahr Pause geht‘s wieder um den Titel

Erstellt:

Kommentare

Basketballer
Die Grundschüler des Märkischen Kreises spielen nach der letztjährigen Zwangspause wieder ihren Meister im Basketball aus. © Wesley Baankreis

Die kreisweiten Grundschul-Titelkämpfe im Basketball stehen vor dem Comeback.

Kreisgebiet – Vorhang auf für die Basketball-Kreismeisterschaften der Grundschulen: In den Vorrunden, die vom 7. bis 9. Februar stattfinden, sowie beim Finalturnier am 23. Februar werden 27 Mannschaften aus 20 Schulen des Märkischen Kreises ihren Titelträger ermitteln.

Damit feiert die beliebte Veranstaltung nach einjähriger Zwangspause – 2021 machte der Lockdown einen Strich durch die Rechnung – ihr Comeback. Das allerdings mit deutlich weniger Teilnehmerteams als noch vor der Pandemie: Im Februar 2020 waren 38 Teams angetreten, ein Jahr zuvor 39. Corona sorgt offenbar bei vielen potenziellen Startern für sichtliche Zurückhaltung.

Wie in der Vergangenheit, gilt auch für die diesjährigen Kreismeisterschaften: Reine Jungen- oder reine Mädchenmannschaften ins Rennen zu schicken, ist verboten. In den Spielen müssen bei jeder Mannschaft mindestens zwei Mädchen oder zwei Jungen auf dem Spielfeld stehen. Zwölf Mannschaften – knapp weniger als die Hälfte der teilnehmenden Teams – qualifizieren sich für die Endrunde, die wie gewohnt in der Iserlohner Matthias-Grothe-Halle ausgetragen wird.

Obligatorisch ist in Corona-Zeiten auch, dass nur Schülerinnen und Schüler mit einem aktuellen negativen Test mitmischen dürfen – und natürlich gilt die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültige Corona-Schutzverordnung.

- Die Vorrundengruppen im Überblick:

Gruppe 1 (Mo., 7.2., Sporthalle Köstersberg in Werdohl): GG Werdohl (4 Mannschaften), GG Rahlenberg Herscheid (1)

Gruppe 2 (Di., 8.2., Sporthalle Almelo Iserlohn): GG Süd Iserlohn, GG Auf der Emst Iserlohn, GG Burg Iserlohn (je 2), GG Im Wiesengrund Iserlohn, GG Bömberg Iserlohn, GG Hennen Iserlohn, GG Saat Iserlohn, GG Woeste Hemer, GG Deilinghofen Hemer, GG Platte Heide Menden (je 1)

Gruppe 3 (Mi., 9.2., BGL-Sporthalle Lüdenscheid): GG Regenbogen Halver (2), GG Wehberg, GG Knapper, GG Otfried-Preußler, GG Wefelshohl, GG West, GG Bierbaum, GG Lindenhof Halver (je 1)

Auch interessant

Kommentare