Besondere Berufung für jungen Schalksmühler

+
Ins Allstar-Team berufen: Haris Hujic.

Schalksmühle -   Wenn am 10. Januar in der ratiopharm arena in Neu-Ulm der Allstar-Day der Basketballer auf dem Programm steht, dann wird das Bestentreffen der U19-Bundesliga – die Nord-Allstars treffen auf die Süd-Allstars – mit heimischer Beteiligung über die Bühne gehen.

Von Marc Kusche

Gewählt haben die jeweiligen Vereinstrainer der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL) und erstmals nominiert wurde der Schalksmühler Haris Hujic. Und das zu Recht, denn der Guard der Phoenix Hagen Juniors spielt mit den „Feuervögeln“ eine bis dato ausgezeichnete Saison. Nach sieben Spieltagen führt Hagen das Klassement in der Nordwest-Division an, der 17-Jährige, der zudem auch für Erstregionalliga-Männer der BG Hagen auf Korbgjagd geht, hat daran mit einem Schnitt von 22 Punkten pro Spiel einen erheblichen Anteil. Hujic ist allerdings der einzige Phoenix-Spieler, der für die Nord-Auswahl nominiert wurde. Die weiteren neun Spieler kommen von Alba Berlin, finke Baskets Paderborn (je 2), Eisbären Berlin, Young Dragons, DBV/TuSLi Berlin, Basketball Akademie Weser-Ems und Junior Löwen Braunschweig (je 1). Gecoacht wird das Team von Jan Eichberger (TuSLi Berlin) und Artur Gacaev (Paderborn).

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare