Die B-Junioren des SCL sind Kreismeister

Durch einen 6:0-Erfolg am Riesei sicherten sich die B-Junioren des SC Lüdenscheid am Mittwoch den Meistertitel

Werdohl - Großer Jubel bei den B-Junioren des SC Lüdenscheid.  Mit einem 6:0 (2:0)-Sieg bei der FSV Werdohl haben die B-Junioren des SC Lüdenscheid am Mittwochabend den Meistertitel in der Fußball-Kreisliga A perfekt gemacht.

Damit qualifizierte sich der SCL-Nachwuchs für die Bezirksliga-Aufstiegsrunde gegen die Meister der Fußball-Kreise Arnsberg, Hochsauerlandkreis, Olpe und Siegen-Wittgenstein. Das erste Endspiel gegen die FSV hatten die Bergstädter am vergangenen Sonntag mit 8:0 für sich entschieden.

Den Torreigen im zweiten Finale eröffnete Jannik Steuber in der 36. Minute. Bis dato hatten auch die Werdohler im Riesei-Stadion mehrere Möglichkeiten, in Führung zu gehen. Nach dem Führungstreffer schraubte der SCL das Resultat rasch in die Höhe. Davut Yilmaz besorgte den 0:2-Pausenstand, ehe Bilal Chalail nach dem Seitenwechsel per Doppelschlag (41., 42.) auf 0:4 stellte. Die weiteren Tore erzielten Leonard Mai (47.) und Caner Karaboga (73.). - cm

B-Junioren des SC Lüdenscheid sind A-Liga-Meister

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare