Archiv – Lokalsport

Südwestfalentalente mit guten Chancen

Südwestfalentalente mit guten Chancen

Kranenburg – Am Ostermontag ist es wieder soweit: In der Jugendtagungsstätte Wolfsberg in Kranenburg im Grenzgebiet zu den Niederlanden treffen sich die besten Nachwuchs-Schachspieler aus ganz Nordrhein-Westfalen. Bis zum Samstag (27. April) wartet …
Südwestfalentalente mit guten Chancen
Werfertag im Höhendorf

Werfertag im Höhendorf

Wiblingwerde – Nach der LG Altena und der LG Plettenberg/Herscheid richtet auch der TV Wiblingwerde noch in diesem Monat seinen Werfertag aus – und zwar am Samstag, 27. April.
Werfertag im Höhendorf
Ein Quintett mitten im Abstiegskampf

Ein Quintett mitten im Abstiegskampf

Kreisgebiet – Zum wiederholten Mal steht der Meister im Lüdenscheider Kreisliga-Oberhaus sehr frühzeitig fest, seit vergangenem Sonntag (2:0 beim Kiersper SC II) übt sich der TuS Neuenrade in Feierlichkeiten. So rückt endgültig der Abstiegskampf in …
Ein Quintett mitten im Abstiegskampf

1:0-Pausenführung für LTV 61, doch dann dreht der Westfalenligist den Spieß um

Dröschede – 45 Minuten lang durften die Fußballerinnen des LTV 61 am Samstagnachmittag vom erstmaligen Gewinn des Kreispokal-Wettbewerbs träumen. Mit 1:0 lag der Bezirksliga-Spitzenreiter im Finale zur Pause gegen den Westfalenligisten Borussia …
1:0-Pausenführung für LTV 61, doch dann dreht der Westfalenligist den Spieß um

Der RSV hat alles selbst in der Hand

Meinerzhagen – Der große Gewinner des Gründonnerstag-Spieltags in der Fußball-Westfalenliga 2 war gar nicht im Punktspieleinsatz: Weil der TuS 05 Sinsen dem BV Westfalia Wickede überraschend mit 1:3 unterlag, ist der RSV Meinerzhagen erstmals seit …
Der RSV hat alles selbst in der Hand

Die Burgstadt erwartet 300 Aktive

Altena – Am 30. Juni geht der Triathlon in Altena unter der Flagge der Firma Brüninghaus wieder an den Start. Mehr als 300 Aktive werden in diesem Jahr für das Event in die Burgstadt kommen.
Die Burgstadt erwartet 300 Aktive

Zwei Zugänge für den SV Affeln

Affeln – Die Kaderplanungen für die Saison 2019/20 schreiten beim Arnsberger Fußball-A-Kreisligisten SV Affeln weiter voran. Am Donnerstag präsentierten die Verantwortlichen auf der Stummel nach Spielertrainer Pietro Guerrieri und Mittelfeldspieler …
Zwei Zugänge für den SV Affeln

Heimrechttausch im ISHD-Pokal

Lüdenscheid – Nach vier Niederlagen in den ersten fünf Meisterschaftspartien ist beim Bergstädter Inline-Skaterhockey-Erstligisten Highlander Lüdenscheid vorerst Ernüchterung eingekehrt.
Heimrechttausch im ISHD-Pokal

LTV 61 fordert einen Westfalenligisten

Lüdenscheid - Ein Freilos, kampfloser 2:0-Sieg beim SV Affeln, 4:2 beim Kreisligisten SF Sümmern und ein 7:5 nach Elfmeterschießen gegen Landesligist FC Iserlohn – das waren die Stationen für die Bezirksliga-Fußballerinnen des LTV 61 auf dem Weg ins …
LTV 61 fordert einen Westfalenligisten

Larisch und Browning gewinnen am Gründonnerstag Osterblitze

Lüdenscheid/Schalksmühle – Es war kein Abend der Überraschungen: Bei den Osterblitzturnieren am Abend des Gründonnerstags setzten sich bei der SG Lüdenscheid und dem MS Halver-Schalksmühle die beiden DWZ-Favoriten durch. In der Bergstadt gewann Rolf …
Larisch und Browning gewinnen am Gründonnerstag Osterblitze

RSV Meinerzhagen und TuS Plettenberg im Pokalfinale

Kreisgebiet - Westfalenligist RSV Meinerzhagen und Bezirksligist TuS Plettenberg stehen im Finale um den Krombacher-Kreispokal. Während sich der RSV gegen couragierte Rot-Weiße aus Lüdenscheid am Gründonnerstag lange schwer tat, landete der TuS im …
RSV Meinerzhagen und TuS Plettenberg im Pokalfinale

Sicher durchs Programm kommen

Altena - Es wird die erste große Herausforderung der Saison. Die Altenaer Voltigierer Jolina Ossenberg-Engels und Alisa Koopmann treten am Samstag beim internationalen Voltigierturnier in Fossalta di Portogruaro in Italien an. Vorgenommen haben sie …
Sicher durchs Programm kommen

LVG-Weichenstellung in der Ebbehalle

Valbert – Den Vorwurf, die äußeren Grenzen des Gaugebietes zu vernachlässigen, kann man dem Vorstand des Lenne-Volme-Turngaus nicht machen. Nach dem Gauturntag im Mai 2017 in Rönkhausen findet die nächste Generalversammlung des LVG nun am 4. Mai in …
LVG-Weichenstellung in der Ebbehalle

Es kribbelt nur beim Favoriten

Lüdenscheid – Die Rollen vor diesem Kreispokal-Halbfinale am Nattenberg (Donnerstag, 19.30 Uhr) sind klar verteilt. Bezirksligist RW Lüdenscheid empfängt den Westfalenligisten RSV Meinerzhagen.
Es kribbelt nur beim Favoriten

SpVgg Nachrodt mitten im verrückten Titelkampf

Nachrodt – Im Gegensatz zum Lüdenscheider Kreisoberhaus, in dem der TuS Neuenrade eine Woche vor dem Osterfest Titelgewinn und Bezirksliga-Aufstieg perfekt machte, herrscht in der Iserlohner Kreisliga A Hochspannung im Titelrennen.
SpVgg Nachrodt mitten im verrückten Titelkampf

Das Feld ist fast schon ausgebucht

Kreisgebiet - Mit dem Ostervierer startet der GC Gelstern am Ostermontag auf der Anlage im Schalksmühler Höhengebiet richtig durch. Das Turnier, bei dem Spaß und Geselligkeit im Vordergrund stehen, ist das erste größere Wochenend-Event der noch …
Das Feld ist fast schon ausgebucht

Kölz löst im Krimi das NRW-Ticket

Lennestadt – Es war ein dramatisches Finale auf der Burg Bilstein, so dramatisch wie selten: Bei den Einzelmeisterschaften des Schachverbandes Südwestfalen mussten nach sieben Runden an vier Tagen im klassischen Schach gleich vier Spieler ins …
Kölz löst im Krimi das NRW-Ticket

Dauerbrenner geht in 19. Auflage

Altena – Beim TuS Mühlenrahmede laufen in diesen Tagen die Vorbereitungen auf die offenen Altenaer Waldlaufstadtmeisterschaften auf Hochtouren. Am Samstag, 11. Mai, geht der Dauerbrenner rund um die Fuelbecker Talsperre in seine 19. Auflage.
Dauerbrenner geht in 19. Auflage

Jetzt winkt eine Motorsport-Karriere

Halver – Alisah Sorge hat es geschafft: Die 18-jährige Halveranerin hat das Motorsport-Bootcamp in Bad Hindelang gemeistert. Nun winkt ihr eine Motorsport-Karriere, von der viele träumen.
Jetzt winkt eine Motorsport-Karriere

Vier Osterblitze an drei Tagen

Kreisgebiet – Vier Osterblitzturniere an drei Tagen: Vom Gründonnerstag bis zum Karsamstag wird in der Region eine gute alte Tradition bei den Schachspielern fortgesetzt, können Blitzspezialisten fast nonstop am Schachbrett sitzen. Wie immer am …
Vier Osterblitze an drei Tagen