Wer bleibt? Wer geht? Am Seilersee ist die Zeit reif für Spieler-Gespräche

Iserlohn Roosters planen eine Runderneuerung

Wer bleibt? Wer geht? Am Seilersee ist die Zeit reif für Spieler-Gespräche

Iserlohn - Jetzt ist sie also zu Ende, die schwerste Saison der Iserlohn Roosters der vergangenen Jahre. Am Ende steht Platz 13, der vorletzte Rang in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Mit 55 Punkten hat es gereicht, immerhin nicht als Tabellenletzter ins Ziel zu kommen.
Wer bleibt? Wer geht? Am Seilersee ist die Zeit reif für Spieler-Gespräche
Siege für den Bergstadt-Nachwuchs
Siege für den Bergstadt-Nachwuchs
Siege für den Bergstadt-Nachwuchs
Punkt für HSG-„Zweite“ – erste Pleite für Schmoll
Punkt für HSG-„Zweite“ – erste Pleite für Schmoll
Punkt für HSG-„Zweite“ – erste Pleite für Schmoll
Zum Abschluss klemmt es bei den Roosters vor dem Tor
Zum Abschluss klemmt es bei den Roosters vor dem Tor
Rückraum-Ausfälle tun weh
Rückraum-Ausfälle tun weh

Das Sport-Wochenende 25./26. Februar 2017

Das Sport-Wochenende 25./26. Februar 2017

Das Sport-Wochenende 18./19. Februar 2017

Das Sport-Wochenende 18./19. Februar 2017

Das Sport-Wochenende 11./12. Februar 2017

Das Sport-Wochenende 11./12. Februar 2017

Weitere Meldungen

Live-Ticker: Torfest beim SC Plettenberg

Kreisgebiet - Der Karneval und seine Folgen: Die überkreislichen Fußball-Staffelleiter machen es den heimischen Kickern nicht einfach, in den Spielrhythmus zu finden. Nach der Wiederaufnahme der Punktspiele am Vorwochenende pausieren die …
Live-Ticker: Torfest beim SC Plettenberg

Schach für die geistige Gesundheit

Lüdenscheid - Am 25. März steht das Seminar-Zentrum der Märkischen Kliniken in Hellersen einmal mehr ganz im Zeichen des königlichen Spiels: Bei der dritten Auflage von „Lüdenscheid schlau“ hofft Initiator Prof. Dr. Rolf Larisch darauf, wieder viele …
Schach für die geistige Gesundheit

Kellerduell für die TSE-Handballer beim TV Hasperbach

Altena - Vor dem wichtigen Kellerduell beim TV Hasperbach am Sonntag (17 Uhr, Sporthalle Kölner Straße in Hagen) gibt sich Sascha Schmoll, Trainer von Handball-Bezirksligist TS Evingsen, wortkarg. Der Grund: nicht zu viele Informationen öffentlich …
Kellerduell für die TSE-Handballer beim TV Hasperbach

2:4 in Wolfsburg: Roosters verlieren nach 2:0-Führung

WOLFSBURG - Im Schlussdrittel, als der Rumpfmannschaft vom Seilersee die Kräfte schwanden, drehten die Grizzlys die Partie, siegten am Freitagabend nach 0:2-Rückstand noch mit 4:2. Engagement und Einsatzbereitschaft der Roosters waren dennoch …
2:4 in Wolfsburg: Roosters verlieren nach 2:0-Führung

Schwere Gruppe für den MSHS

Schalksmühle - Mit einem Heimspiel gegen die SG Bochum 31 startet die U16-Mannschaft des MS Halver-Schalksmühle am 5. März in die Saison der NRW-U16-Liga. Die beiden Gruppen für die U16-Meisterschaft auf NRW-Ebene sind in dieser Woche ausgelost …
Schwere Gruppe für den MSHS

Weitere Sportmeldungen

Muss Hamburg-Held Müller auf die Bank?

Muss Hamburg-Held Müller auf die Bank?

Live-Ticker: Auslosung der Halbfinals im DFB-Pokal

Live-Ticker: Auslosung der Halbfinals im DFB-Pokal

Vor Pokal-Viertelfinale in München: Schalke droht nächster Ausfall

Vor Pokal-Viertelfinale in München: Schalke droht nächster Ausfall

Altstar Marit Björgen sichert sich 16. WM-Gold

Altstar Marit Björgen sichert sich 16. WM-Gold