Rücktritt vom Rücktritt

Eto'o zurück in Kameruns Nationalelf

+
Samuel Eto'o ist wieder in Kameruns Nationalelf dabei.

Jaunde - Kameruns Nationaltrainer Volker Finke steht in den entscheidenden Qualifikationsspielen zur Fußball-WM 2014 wieder Superstar Samuel Eto'o zur Verfügung.

Einen Monat nach seinem vorläufigen Rücktritt kehrt der 32 Jahre alte Torjäger vom FC Chelsea für das erste Play-Off-Spiel am Sonntag in Tunesien zurück in den Kader der „unzähmbaren Löwen“. Das meldet kicker online. „Ich werde heute Abend zur Mannschaft in Paris stoßen“, sagte Eto'o am Dienstag: „Schließlich haben wir alle eine Aufgabe für das Land zu erfüllen.“

Nach seinem vorerst letzten Länderspiel am 8. September gegen Libyen (1:0) hatte er noch in der Kabine aus privaten Gründen seinen Nationalmannschafts-Rücktritt erklärt.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare