1. come-on.de
  2. Sport
  3. Fußball

Offizieller Spielball der Wüsten-WM 2022: Adidas präsentiert „schnellsten Fußball der Geschichte“

Erstellt:

Kommentare

Im Winter findet die erste Fußball-WM auf arabischem Boden statt. Nun wurde der Spielball der Katar-WM präsentiert. Adidas setzt auf „totale Innovation“.

Update vom 30. März, 18.30 Uhr: Der offizielle WM-Ball ist veröffentlicht. Mit dem „schnellsten Fußball der Geschichte“ greifen Thomas Müller und Co. bei der Weltmeisterschaft in Katar nach dem Titel. Am Mittwoch stellten adidas und der Weltverband Fifa den „al-Rihla„ (arabisch für Reise) als offiziellen Spielball für die Winter-WM vor. Dieser sei als erster WM-Ball aus Gründen der Nachhaltigkeit „ausschließlich mit wasserbasierten Farben und Klebstoffen“ produziert worden und stelle eine deutliche Weiterentwicklung dar.

„Dank dem neuen Design erreicht der Ball in der Luft ein wesentlich höheres Tempo“, sagte Franziska Löffelmann, Designdirektorin bei adidas: „Für die größte Bühne des Sports überhaupt wollten wir mit totaler Innovation das Unmögliche möglich machen und den schnellsten und präzisesten Fußball in der Geschichte der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft entwickeln.“ In Windkanaltests habe sich dieses Vorhaben bestätigt, Grund dafür sei die besondere Oberflächenstruktur.

Beim Design und den leuchtenden Farben ließ sich adidas von der Kultur, der Architektur, den typischen Schiffen und der Flagge Katars inspirieren. Der Spielball wird nun in zehn Städten weltweit vorgestellt. Mit dem „al-Rihla„ könnten „die Stars auf der größten Bühne der Welt in Katar ihre ganze Klasse zeigen“, sagte Fifa-Marketingdirektor Jean-Francois Pathy.

Am Freitag, 1. April, wird es dann ernst. Wir begleiten die Auslosung der WM-Gruppenphase im Live-Ticker.

Erstmeldung vom 1. März: Doha - Aktuell laufen die letzten Vorbereitungen für eines der umstrittensten Sportereignisse der Gegenwart, die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar*. Das Turnier rückt immer näher, bereits am 1. April werden in der Hauptstadt Doha die WM-Gruppen ausgelost*. Wenn am 21. November das Eröffnungsspiel im noch nicht fertiggestellten al-Bayt-Stadion steigt, werden Fußball-Fans weltweit erstmals das neue Spielgerät im Einsatz sehen. Für jede WM*-Endrunde wird ein eigener Ball entworfen, nun erschienen die ersten Entwürfe im Netz.

WM 2022: Bilder von neuem Spielball zur Katar-WM geleakt - ungewöhnlicher Name für das Adidas-Modell

Das genaue Design ist zwar noch mindestens bis zur Gruppenauslosung geheim, dennoch kursieren bereits einen Monat vor der Ziehung erste Bilder der Kugel. Wieder einmal kam der Leak vom Portal Footy Headlines, das bereits in der Vergangenheit mit oft zutreffenden Prognosen zu neuen Trikots* auf sich aufmerksam machte. So veröffentlichte die Seite zuletzt auch Fotos des angeblichen neuen WM-Trikots der deutschen Nationalmannschaft.

Der neue Ball macht optisch etwas her, mit zu Dreiecken zulaufenden, dynamischen Steifen erinnert er an keinen seiner Vorgänger. Bis auf blaue, rote und gelbe Einschläge entlang der schwarzen Steifen ist das Leder in weiß-schwarz gehalten, zudem prangt das offizielle Logo des Turniers sowie der Name des Balls auf der Oberfläche.

„Al Rihla“ soll das neue Modell heißen, wie die geleakten Bilder enthüllen. Dieser Begriff bezeichnet in der arabischen Literatur eine Reise oder einen entsprechenden Reisebericht. Die meisten qualifizierten Länder betreten in Katar ungewöhnliches Terrain, der Name ist angesichts dessen wohl nicht ganz unpassend.

WM 2022: Offizieller Ball wohl schon im Netz enthüllt - Adidas mit Logo-Reform in Katar

Eine Neuerung wird es laut Footy Headlines im Vergleich zu den anderen WM-Bällen von Adidas* aber geben. Seit 1970 liegt die Gestaltung der Spielgeräte fest in den Händen des Herzogenauracher Unternehmens. Zeither stand auf den Bällen stets die Aufschrift „adidas“ in Kleinbuchstaben, bis 1994 ohne und ab 1998 ohne das markante Logo mit den kurzen drei Streifen. Dieses wird offenbar modernisiert, die Lettern unter dem Markenzeichen fallen künftig weg. Dies deckt sich mit Berichten über das künftige Bayern-Trikot, das mit dem überarbeiteten Adidas-Logo auf den Markt kommen soll.

Hier finden Sie alle Infos zur Übertragung der Gruppen-Auslosung im TV und Stream. Zudem gibt es bereits einen Spielplan für die WM 2022 - dort finden Sie nach der Auslosung alle Spiele der DFB-Elf im Überblick. Welche Spiele der WM laufen eigentlich im Free-TV? Alle Infos zu den Sendeterminen.(ajr) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare