Wieder kein Sieg: Bilder von Augsburgs Nullnummer

1 von 16
Auch im siebten Bundesliga-Spiel schaffte der FC Augsburg nicht den ersehnten "Dreier". Gegen Hannover 96 musste sich das Team von Trainer Jos Luhukay mit einem 0:0 begnügen. Sehen Sie hier Bilder des Spiels.
2 von 16
Auch im siebten Bundesliga-Spiel schaffte der FC Augsburg nicht den ersehnten "Dreier". Gegen Hannover 96 musste sich das Team von Trainer Jos Luhukay mit einem 0:0 begnügen. Sehen Sie hier Bilder des Spiels.
3 von 16
Auch im siebten Bundesliga-Spiel schaffte der FC Augsburg nicht den ersehnten "Dreier". Gegen Hannover 96 musste sich das Team von Trainer Jos Luhukay mit einem 0:0 begnügen. Sehen Sie hier Bilder des Spiels.
4 von 16
Auch im siebten Bundesliga-Spiel schaffte der FC Augsburg nicht den ersehnten "Dreier". Gegen Hannover 96 musste sich das Team von Trainer Jos Luhukay mit einem 0:0 begnügen. Sehen Sie hier Bilder des Spiels.
5 von 16
Auch im siebten Bundesliga-Spiel schaffte der FC Augsburg nicht den ersehnten "Dreier". Gegen Hannover 96 musste sich das Team von Trainer Jos Luhukay mit einem 0:0 begnügen. Sehen Sie hier Bilder des Spiels.
6 von 16
Auch im siebten Bundesliga-Spiel schaffte der FC Augsburg nicht den ersehnten "Dreier". Gegen Hannover 96 musste sich das Team von Trainer Jos Luhukay mit einem 0:0 begnügen. Sehen Sie hier Bilder des Spiels.
7 von 16
Auch im siebten Bundesliga-Spiel schaffte der FC Augsburg nicht den ersehnten "Dreier". Gegen Hannover 96 musste sich das Team von Trainer Jos Luhukay mit einem 0:0 begnügen. Sehen Sie hier Bilder des Spiels.
8 von 16
Auch im siebten Bundesliga-Spiel schaffte der FC Augsburg nicht den ersehnten "Dreier". Gegen Hannover 96 musste sich das Team von Trainer Jos Luhukay mit einem 0:0 begnügen. Sehen Sie hier Bilder des Spiels.
9 von 16
Auch im siebten Bundesliga-Spiel schaffte der FC Augsburg nicht den ersehnten "Dreier". Gegen Hannover 96 musste sich das Team von Trainer Jos Luhukay mit einem 0:0 begnügen. Sehen Sie hier Bilder des Spiels.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.