Bayern? Barca? Real

Wettquoten: Wer Champions-League-Favorit ist

+
Die Bayern sind Favorit auf die Titelverteidigung

Gibraltar - Wer gewinnt die Champions League? Das fragte sich auch ein Sportwettenanbieter, der die Quoten dafür aufgestellt hat. Raten Sie mal, wer vorne liegt.

Für Sportwettenanbieter bwin ist der FC Bayern München auch in der neuen Champions-League-Saison der Top-Favorit. Gewinnen die Münchener erneut die Königsklasse, zahlt bwin das 4,00-Fache des Einsatzes zurück. Unmittelbar hinter dem deutschen Rekordmeister werden die spanischen Klubs FC Barcelona (Titel-Quote 5,25) und Real Madrid (Quote 6,00) als größte Konkurrenten gehandelt. Münchens letzter CL-Finalgegner Borussia Dortmund (Quote 15,00) zählt auch in dieser Saison zum erweiterten Favoritenkreis. Lediglich Außenseiterchancen werden dagegen Bayer Leverkusen (Quote 101,00) und dem FC Schalke 04 (Quote 151,00) zugestanden.

Champions League 2013/14: Gesamtsieger

FC Bayern München (4.00)

FC Barcelona (5.25)

Real Madrid (6.00)

FC Chelsea (9.00)

Manchester United (15.00)

Borussia Dortmund (15.00)

...

Bayer Leverkusen (101.00)

...

FC Schalke 04 (151.00)

...

pps

So sexy ist die Champions League

So sexy ist die Champions League

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare