Werder verpflichtet Ignjovski

+
Aleksandar Ignjovski wechselt zu Werder Bremen

Bremen - Das Tauziehen um Aleksandar Ignjovski ist beendet. Der 20 Jahre alte Verteidiger erhält bei Werder Bremen einen Dreijahresvertrag bis 2014.

Er nahm am Donnerstag erstmals am Training des Fußball-Bundesligisten teil. Ein Einsatz im Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern am Samstag ist laut Geschäftsführer Klaus Allofs aber nicht vorgesehen.

Die wichtigsten Bundesliga-Transfers der Sommerpause

Die wichtigsten Bundesliga-Transfers der Sommerpause

“Das ist ein Wechsel für die Zukunft“, betonte Allofs. Er hatte zuvor mit dem Bremer Aufsichtsrat über den Transfer des jungen Serben gesprochen, der zuletzt für 1860 München in der 2. Liga gespielt hatte.

Die Transferrechte sollen bei OFK Belgrad liegen. Zu den komplizierten Ablösemodalitäten wollte Allofs nicht sagen. Für Ignjovski, der seit längerer Zeit als Zugang in Bremen gehandelt wurde, ist eine Ablösesumme von rund einer Million Euro im Gespräch.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare