Zwölf Millionen Ablöse

Wechsel von ter Stegen angeblich perfekt

+
Marc-André ter Stegen (r.), hier beim Spiel gegen Bayern.

Mönchengladbach - Der Wechsel von Torhüter Marc-André ter Stegen von Borussia Mönchengladbach zum spanischen Meister FC Barcelona soll perfekt sein.

Der seriöse und gewöhnlich gut informierte Radiosender Cadena Ser berichtete am Freitagabend, das der 21-Jährige zur kommenden Saison zu den Katalanen kommt und einen Fünf-Jahres-Vertrag bis 2019 erhält. Gladbach soll für den Wechsel ein Jahr vor Ablauf von ter Stegens Vertrag zwölf Millionen Euro erhalten.

Cadena Ser berichtet weiter, das ter Stegens Wechsel von Barca bekannt gegeben wird, sobald der bisherige Stammkeeper Victor Valdes seinen neuen Verein genannt hat. Barcelona hatte zuvor am Freitag mitgeteilt, dass Valdes entgegen einer Meldung von Radio Marca kein Angebot erhalten hat, seinen Vertrag doch noch zu verlängern.

sid

Die Wintertransfers der Bundesliga

Die Wintertransfers der Bundesliga

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare