Er verlässt Eintracht Braunschweig

Keeper Davari wechselt zu Grasshoppers Zürich

+
Torwart Daniel Davari wechselt von Eintracht Braunschweig zu Grasshoppers Zürich.

Zürich - Daniel Davari hat einen Zweijahresvertrag bei Grasshoppers Zürich unterschrieben. Damit verlässt der Torwart den Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig.

Torhüter Daniel Davari von Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig wechselt zum Schweizer Erstligisten Grasshoppers Zürich. Der 26-jährige Schlussmann, der im iranischen Aufgebot für die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien steht, kommt nach Clubangaben vom Donnerstag ablösefrei zu den Zürchern. Davari tritt bei den Schweizern die Nachfolge von Roman Bürki an, der in der kommenden Saison beim Bundesligisten SC Freiburg im Tor steht. Er unterschrieb bei den Grasshoppers einen Zweijahresvertrag.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare