1. come-on.de
  2. Sport
  3. Fußball

Liebe Spielerfrauen, ihr müsst jetzt schön trösten!

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Spielerfrauen beim Halbfinale Deutschland - Italien

Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
1 / 23Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben. © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
2 / 23Bastian Schweinsteigers Freundin Sarah Brandner mit Oliver Pocher © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
3 / 23Manuel Neuers Freundin Kathrin trägt ganz stilecht ein Torwarttrikot ... © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
4 / 23... und trifft andere Neuer-Fans. © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
5 / 23Kennen Sie diese Schönheit schon? Gestatten: André Schürrles Freundin Sandra © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
6 / 23Um sie hingegen gibt es bereits seit einiger Zeit Blitzlichtgewitter: Sami Khediras Freundin Lena Gehrke © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
7 / 23Und sie kennen wir spätestens seit dem Titelgewinn des BVB: Cathy, die Freundin von Mats Hummels © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
8 / 23Keine Spieler, dafür eine echte Trainerfrau: Daniela Löw © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
9 / 23Hummels-Freundin Cathy © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
10 / 23Sarah Brandner neben Mario Gomez' Herzensdame Silvia © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
11 / 23Sylwia Klose wollte unseren Miro treffen sehen © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
12 / 23Lena Gehrke fachsimpelt mit Khediras Papa Lazhar © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
13 / 23Schürrles Sandra © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
14 / 23Hier unterhält sie sich am Rande des Spiels © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
15 / 23Sarah Brandner gönnt sich einen Schluck Bier aus dem Plastikbecher © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
16 / 23Dann konzentrierte sie sich wieder ganz auf ihren Schweini © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
17 / 23Und noch ein Schluck! © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
18 / 23Sarah kurz nach dem Stadioneinkauf © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
19 / 23Lena Gehrke scherzt mit Oli Pocher © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
20 / 23Lena winkt © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
21 / 23Hummels' Cathy beim Fotografieren © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
22 / 23Lena Gehrke fand viele bekannte Gesichter auf der Tribüne wieder © dpa
Die deutschen Spielerfrauen haben am Donnerstagabend gegen Italien mit ihren Männern gefiebert. Nach dem EM-Aus müssen sie jetzt Trost spenden. Wir zeigen, wie die Schönheiten das Spiel erlebt haben.
23 / 23Da, schau mal, die kennen wir doch! © dpa

Auch interessant

Kommentare