Nations League: Liga A, Gruppe 4

Nations League im Ticker: Spektakel in Sevilla - England holt furiosen Sieg gegen Spanien

+
Spanien musste in der Nations League gegen England eine bittere Niederlage einstecken. 

Zum Rückspiel in der Nations League war England in Spanien zu Gast und lieferte ein echtes Spektakel ab. Den Spielverlauf können Sie in unserem Live-Ticker nochmals nachlesen.

  • Am heutigen Montag empfängt Spanien die „Three Lions“ aus England in Sevilla zum Rückspiel in der Nations League.
  • Das Hinspiel im September endete mit 2:1 für die Spanier.
  • Die Torschützen waren Saúl Ñíguez und Rodrigo für Spanien und Marcus Rashford für England.
  • Hier finden Sie auch die Ergebnisse der anderen Nations-League-Partien am Montag, unter anderem vom Duell zwischen Island und der Schweiz.

Spanien - England   2:3 (0:3) (Anpfiff: 20.45 Uhr)

Spanien: De Gea - Jonny, Nacho, Ramos, Alonso - Thiago, Busquets, Saul - Aspas, Rodrigo, Asensio

England: Pickford - Trippier, Maguire, Gomez, Chilwell - Barkley, Dier, Winks - Sterling - Rashford, Kane

Tore: 0:1 Sterling (16.) 0:2 Rashford (29.) 0:3 Sterling (38.) 1:3 Alcacer (58.) 2:3 Ramos (90+7. Minute)

Schiedsrichter: S. Marciniak

Island - Schweiz

1:2 (0:0)

Bosnien und Herzegowina - Nordirland

2:0 (1:0)

Finnland - Griechenland

2:0 (0:0)

Estland - Ungarn

3:3 (1:1)

Luxemburg - San Marino

3:0 (1:0)

Weißrussland - Moldawien

0:0 (0:0)

Ende: Doch der Anschluss kommt zu spät - Schiri Marciniak pfeift diese sehenswerte Partie ab. Das war tatsächlich ein wahres Fußball-Spektakel. Endstand 3:2 für England. 

90+7. Minute: Toooooor für Spanien! Die Gastgeber machen hier tatsächlich nochmal den Anschluss. Nur noch 2:3. 

90+2. Minute: Insgesamt werden satte sieben Minuten nachgespielt. Für Spanien bleibt hier jedoch nicht mehr viel Zeit. 

90+1. Minute: Chalobah kommt bei England für Winks ins Spiel. Das Wechselkontigent der „Three Lions“ ist damit ausgeschöpft. 

88. Minute: Die Engländer jetzt nur noch am reagieren. Asensio prüft mit einem gefährlichen Schuss Pickford, der gerade noch parieren kann. Der Abpraller landet direkt vor den Füßen von Morata, doch der kann in der Schnelle nicht reagieren und stolpert den Ball ins Toraus. 

87. Minute: Ceballos sieht nach einem taktischen Foul an Rashford die Gelbe Karte.

85. Minute: Wechsel bei den Engländern: für Trippier jetzt Alexander-Arnold im Spiel.  

82. Minute: Da fehlt mindestens ein Meter. Thiago versucht es aus rund 20 Metern mit einem Flachschuss, doch Pickford muss nicht eingreifen, da der Ball links neben den Pfosten vorbeigeht. Da wäre mehr drinnen gewesen. 

80. Minute: Die letzten zehn Minuten brechen hier an und Spanien drängt England mehr und mehr nach hinten. Der Gastgeber ist eindeutig am Drücker und hat zusammen mit der Nachspielzeit noch genügend Zeit. 

76. Minute: Nun wechselt auch Gareth Southgate und bringt Walker für Barkley. 

75. Minute: Jonny tritt Chilwell auf den Fuß und wird mit der Gelben Karte verwarnt. 

73. Minute: Luis Enrique schickt jetzt alles auf den Rasen, was er hat und bringt Morata für den glücklosen Rodrigo. Die Spanier jetzt maximal offensiv ausgerichtet. Das kann noch eine heitere Schlussphase werden.  

71. Minute: Da langt Maguire aber richtig zu! Mit einer satten Grätschte holzt er Ceballos um und sieht folgerichtig den Gelben Karton! 

65. Minute: Sergio Ramos kann die Entscheidung vom Schiri noch immer nicht nachvollziehen und wird jetzt mit der Gelben Karte verwarnt. 

63. Minute: Jetzt wird es richtig hektisch! Pickford ist viel zu leichtsinnig und geht gegen den anlaufenden Rodrigo ins Dribbling, verliert fast den Ball und kann den Stürmer nur mit unfairen Mitteln vom Torabschluss abhalten. Das muss Elfmeter geben und eigentlich auch Rot für Pickford. Doch was macht Schiri Marciniak? Der zeigt Eckball an! Diese Entscheidung ist unglaublich und kaum zu glauben - den Spaniern wird hier ein klarer Treffer verweigert. 

61. Minute: Sergio Ramos und Harry Kane sind zuammengestoßen. Die Partie ist unterbrochen. 

59. Minute: Eine Minute nach seiner Einwechslung und mit seinem ersten Ballkontakt trifft Alcacer zum 1:3! Die Quote des Spaniers ist schier unfassbar! Wieder eingewechselt und wieder sticht er gleich zu. Wirklich kaum zu glauben!

58. Minute: Toooooooooooor für Spanien! Der eingewechselte Alcacer trifft! Unglaublich, dieser Typ! 

57. Minute: Luis Enrique reagiert und bringt neue Kräfte in die Partie. Ceballos kommt für Aspas und BVB-Held Alcacer kommt für Saul.

55. Minute: Saul mit einer guten Schussmöglichkeit kurz vor dem Strafraum der Engländer, doch wieder ist Pickford zur Stelle und kann parieren. 

50. Minute: Und der Gastgeber hat sich hier was vorgenomen und kommt mit viel Wut aus der Kabine. Asensio mit der bisher besten Gelegenheit in Halbzeit zwei. Alsonso schickt einen Flachpass in den Strafraum, wo Asensio wartet, sich einmal um seinen Gegenspieler dreht und mit seinem anschließenden Schuss nur knapp das Tor verfehlt. Richtig gute Aktion des Madrilenen! Dennoch bleibt es beim 0:3 aus spanischer Sicht. 

47. Minute: Beide Trainer haben in der Halbzeitpause keine Wechsel vorgenommen. 

46. Minute: Weiter geht‘s mit den zweiten 45 Minuten! Kann hier Spanier nochmal antworten und die Schmach abwenden? Wir sind gespannt!

Halbzeit: Schiri Marciniak pfeift den ersten Durchgang ab! Was für eine denkwürdige Partie bisher?! England eiskalt und den Spaniern absolut überlegen. 

39. Minute: Spätestens jetzt wissen die Spanier nicht mehr, wo oben und unten ist. Die Engländer drehen hier komplett auf und spielen die Spanier an die Wand. Barkley schickt eine perfekte Flanke auf Kane, der in Sterling wieder den Nebenmann findet und mustergültig ablegt. Sterling muss nur noch aus kurzer Distanz einschieben und macht damit seinen Doppelpack perfekt.  

38. Minute: Toooooor für England! 3:0! Was ist denn hier los?! Sterling ist der Torschütze! 

30. Minute: Also was die Engländer hier bisher auf den Rasen zaubern ist mehr als sehenswert! Pickford schlägt einen langen Ball auf den gut aufgelegten Kane, der sich einmal dreht und traumhaft auf Rashford weiterleitet. Der Stürmer von Manchester United nimmt den Steilpass klasse an und vollendet mustergültig ins linke Eck. Die „Three Lions“ liegen hier in Sevilla im Kurs.  

29. Minute: Toooooor für England! Rashford erhöht auf 2:0! 

27. Minute: Thiago legt bisher eine tolle Show hin. Ob Ballannahme, Pass oder Trick - fast jede Aktion des Spaniers ist eine Augenweide. 

23. Minute: Wieder ist Pickford gefordert. Thiago schlägt von halblinks einen Freistoß scharf in den Strafraum. Kurz vor dem Tor setzt der Ball nochmal auf und sorgt dadurch für Gefahr, aber der Schlussmann kann im Nachfassen halten.  

17. Minute: Was für ein Treffer des Engländers! Kane spielt einen feinen Ball aus dem Mittelfeld auf die Außenbahn zu Rashford, der direkt an Sterling weitergibt und dann fackelt der kleine Engländer nicht lang und haut die Kugel aus 20 Meter unhaltbar in die Maschen von de Gea. Kategorie Traumtor.  

16. Minute: Tooooor für England!! Sterling trifft! 1:0 für die „Three Lions“!

11. Minute: Da kracht es zum ersten Mal so richtig: Dier geht ein wenig zu übermütig in das Duell mit Sergio Ramos und pflügt den Spanier mit einer Grätsche von den Beinen. Schiri Marciniak will ein Zeichen setzen und zeigt dem Engländer Gelb. 

9. Minute: Die Spanien machen weiter: diesmal ist es Asensio, der nach einem feinen Dribbling zum Abschluss kommt. Doch sein Versuch ist zu flach und demnach kein Problem für Pickford. 

5. Minute: Was für eine Heldentat vom englischen Schlussmann Pickford. Die Ecke der Gastgeber landet bei Alsonso, der am zweiten Pfosten an den Ball kommt und den Ball aufs Tor grätscht, doch Pickford hält den Schuss mit einem Wahnsinns-Reflex. Das waren bereits zwei richtig gute Möglichkeiten für die Spanier.

4. Minute: Spanien zum ersten Mal richtig gefährlich! Zunächst holt Jonny nach einem Konter eine Ecke heraus. Bei der anschließenden Hereingabe wäre Pickford bei einem Schuss von Aspas chancenlos gewesen, doch der Versuch konnte noch leicht abgefälscht werden und ging daher knapp am rechten Pfosten vorbei. Es gibt wieder Ecke für Spanien. 

1. Minute: Es kann losgehen! Referee Marciniak hat die Partie freigegeben. 

+++ In knapp fünf Minuten geht es endlich los! Übrigens: bei uns im Live-Ticker bekommen Sie auch den Überblick über die weiteren Partien des Abends. 

+++ Die „Three Lions“ dagegen stehen ein wenig unter Druck. Aktuell stehen die Engländer punktgleich mit Kroatien auf dem 2. Tabellenplatz. In Sevilla zu punkten wäre daher heute nicht allzu schlecht. 

+++ Kurz vor dem Anpfiff werfen wir noch einen Blick auf die Tabellenkonstellation in Gruppe 4 der Liga A. Spanien führt dort das Tableau mit sechs Zählern an. Außerdem kassierte die „Furia Roja“ erst einen Gegentreffer bei acht geschossenen Toren. Nicht schlecht! 

+++ In einer guten Dreiviertelstunde ist Anpfiff im Estadio Benito Villamarín in Sevilla. Die Aufstellungen beider Mannschaften wurden bereits veröffentlicht. Ein kurzer Blick verrät: uns erwartet heute ein Offensiv-Spektakel! Gareth Southgate bietet mit Harry Kane und Marcus Rashford zwei Stürmer auf, die Spanier laufen im 4-3-3 auf und haben mit Aspas, Rodrigo und Asensio drei Offensivkräfte auf dem Platz. Das kann was werden! 

+++ Hallo und ein herzliches Willkommen zu unserem Live-Ticker der Partie Spanien gegen England im Rahmen der UEFA Nations League! Das Hinspiel entschieden die Spanier knapp mit 2:1 für sich, gelingt den Engländern in Sevilla nun die Revanche? (tz.de* zeigt den Spielplan der Nations League 2018/2019 im Überblick).

Nations League im Live-Ticker: Spanien fordert erneut England - das nächste Topspiel 

Sevilla - Das nächste Topspiel in der Nations League steht an: Spanien empfängt die „Three Lions“ im Estadio Benito Villamarín, der Spielstätte von Betis Sevilla. Schon beim 2:1 vor knapp einem Monat zeigten beide Teams, warum sie aktuell zu den besten Nationalmannschaften gehören. Nach der frühen Führung durch Marcus Rashford hatten Saúl Níguez und Rodrigo die Partie zu Gunsten des Weltmeisters von 2010 gedreht.

Eine ähnlich enge Partie ist auch dieses Mal wieder zu erwarten. Besonderheit bei Spanien: Der Neu-Dortmunder Paco Alcácer gehört nach seinen überzeugenden Auftritten im schwarzgelben Dress wieder zum Aufgebot von „La Furia Roja“. Kann er diese Leistung auch für das Team von Trainer Luis Enrique auf den Platz bringen?

In einem separaten Artikel auf tz.de* haben wir für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie die Partie Spanien gegen England live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Nations League: Das sind die weiteren Spiele am Montag 

Nicht nur England, auch Island ist an diesem Montag auf eine Revanche aus. Gegen die Schweiz gilt es, eine 0:6-Packung vergessen zu machen. Zudem empfängt Bosnien und Herzegowina Nordirland, während Griechenland in Finnland zu Gast ist.

Auch für das Nations-League-Duell zwischen Island und der Schweiz haben wir Sie einen TV-Guide erstellt.

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digtial Redaktionsnetzwerks.

nc/kus

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare