1. come-on.de
  2. Sport
  3. Fußball

Von sexy bis skurril: Fan-Fotos von der EM 2016

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Armin Linder

Kommentare

Paris - Die EM bot nicht nur sportliche Highlights, sondern auch optische: Viele Fans sind ein Blickfang. Manche einfach nur, weil sie sehr schräg aussehen.

EM-Fans
1 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
2 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
3 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
4 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
5 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
6 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
7 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
8 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
9 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
10 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
11 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
12 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
13 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
14 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
15 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
16 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
17 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
18 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
19 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
20 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
21 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
22 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
23 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
null
24 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
null
25 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
null
26 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
null
27 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
null
28 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
null
29 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EURO 2016 - Group C Northern Ireland vs Germany
30 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
null
31 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
null
32 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
null
33 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
null
34 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
null
35 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
Fans EM 2016
36 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
Fans EM 2016
37 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
Fans EM 2016
38 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
Fans EM 2016
39 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
Fans EM 2016
40 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
Fans EM 2016
41 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
Fans EM 2016
42 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
Fans EM 2016
43 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
Fans EM 2016
44 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
Fans EM 2016
45 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
Fans EM 2016
46 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
47 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
48 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
49 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
50 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
51 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
52 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
53 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
54 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
55 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
56 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
57 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
58 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
59 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
60 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
61 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
62 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
63 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
64 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
65 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
66 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
67 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
68 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
69 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
70 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
71 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
72 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
73 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
74 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
75 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
76 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
77 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
78 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
79 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
80 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
81 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
82 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
83 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
84 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
85 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
86 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
87 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
88 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
89 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
90 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
91 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
92 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
93 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
94 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
95 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
96 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
97 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
98 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
99 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
100 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
Fans EM 2016
101 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
102 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
103 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
104 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
105 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
106 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
107 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
108 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
109 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © dpa
EM-Fans
110 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
111 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP
EM-Fans
112 / 112Ob schön, skurril oder einfach nur begeistert: Die Fans boten bei der EM schon manchen bemerkenswerten Anblick. Es lohnt sich also, die Augen nicht nur aufs Spielfeld zu richten. © AFP

Wir haben hier Fotos bemerkenswerter weiblicher und männlicher EM-Fans für Sie gesammelt. Die meisten unter dem Gesichtspunkt "sexy" - aber manche sind auch einfach nur skurril. Viel Spaß beim Klicken!

Übrigens sind es vor allem die Albanerinnen, die in den vergangenen Tagen für Furore sorgten. Eine Anhängerin schrieb sogar weltweit Schlagzeilen, bis hin nach Vietnam. Eine andere sorgte beim Spiel von Albanien gegen Rumänien für Bewunderung und Verwunderung gleichermaßen: Sie trug auf der Tribüne ein Top, das nur noch ein Hauch von Stoff war und den Blick auf Teile ihrer Oberweite freigab - weniger wäre wohl nackt.

Auch die Männer geizen nicht mit nackter Haut: Vier Österreicher lupften auf der Tribüne gleichzeitig ihr Trikot. Eine Riesen-Gaudi! Doch das Lachen ist ihnen wohl wenig später vergangen: Das ÖFB-Team schied bekanntlich als Gruppenletzter aus bei dieser EM.

Auch interessant

Kommentare