Schalke holt Charisteas

+
Angelos Charisteas spielt bis Ende der Saison für Vizemeister Schalke 04.

Gelsenkirchen - Schalke 04 hat den früheren Europameister Angelos Charisteas verpflichtet. Der 30-jährige Grieche, der seit Mittwoch mit den Königsblauen trainiert, erhält einen Vertrag bis zum Saisonende.

Das bestätigte Trainer und Manager Felix Magath kicker-online. "Gerade die 0:1-Niederlage gegen Hoffenheim hat wieder gezeigt, wie gut wir noch einen kopfballstarken Stürmer gebrauchen können", sagte Magath. Charisteas, der in 122 Bundesligaspielen für Werder Bremen, den 1. FC Nürnberg und Bayer Leverkusen 26 Tore erzielte, ist seit seiner Vertragsauflösung beim französischen Erstligisten AC Arles-Avignon im November ohne Verein. Der Europameister von 2004 ist der 34. Neuzugang unter Magath.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare