Ehre für den Superstar

Ronaldo erhält sein eigenes Museum

+
Cristiano Ronaldo

Funchal - Die Heldentaten von Cristiano Ronaldo können bald auch im eigenen Museum des Portugal-Superstars bestaunt werden.

Laut portugiesischen Zeitungsberichten soll innerhalb der nächsten drei Monate die dauerhafte Ausstellung in einem 300 Quadratmeter großen Gebäude in Ronaldos Heimat Funchal auf der Insel Madeira eröffnet werden.

Das Museum zu Ehren des 28-Jährigen, das in der Nähe des Hafens angesiedelt ist, befindet sich derzeit noch im Bau. Die Ausstellung soll unter anderem Fotos, Trikots, Bälle und Trophäen von „CR7“ enthalten.

sid

Der Teuerste, der Schönste und der Beste? Bilder von Cristiano Ronaldo

Der Teuerste, der Schönste und der Beste? Bilder von Cristiano Ronaldo

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare