"100-Millionen-Euro-Mann"

Real ohne Superstar Bale gegen Kopenhagen

+
Reals "100-Millionen-Euro-Mann" Gareth Bale.

Madrid - Der spanische Fußball-Erstligist Real Madrid muss im Champions-League-Duell am Mittwoch gegen den FC Kopenhagen auf die Dienste von Superstar Gareth Bale verzichten.

Der „100-Millionen-Euro-Mann“ aus Wales laboriert weiter an einer hartnäckigen Muskelverletzung im linken Oberschenkel. Am Dienstag absolvierte der 24-Jährige lediglich ein individuelles Trainingsprogramm im Fitnessraum und wurde von Trainer Carlo Ancelotti nicht in den 21-köpfigen Kader berufen.

Bale hatte aufgrund der Beschwerden zwei der vergangenen drei Spiele in der Primera Division komplett aussetzen müssen. Bei der 0: 1-Derbyniederlage am Samstag gegen Atletico Madrid war er zur zweiten Hälfte eingewechselt worden.

sid

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare