45.000 CR7-Masken werden verteilt

Real unterstützt Ronaldo bei Weltfußballer-Wahl

+
Cristiano Ronaldo ist derzeit verletzt

Madrid - Mit einer ungewöhnlichen Aktion zeigt Real Madrid seine Unterstützung für Superstar Cristiano Ronaldo bei der Wahl zum Weltfußballer.

Die Königlichen werden am Mittwoch beim Champions-League-Heimspiel gegen Galatasaray Istanbul im Bernabeu-Stadion 45.000 Masken mit dem Konterfei des 28 Jahre alten Portugiesen verteilen. Dazu ist ein riesiges Transparent mit der Aufschrift „Cristiano Ronaldo - Goldener Ball“ geplant.

Der Offensivspieler von Real, der gegen Galatasaray wegen einer Oberschenkelverletzung passen muss, gilt bei der Wahl zum Weltfußballer des Jahres neben Lionel Messi vom FC Barcelona, Zlatan Ibrahimovic von Paris St. Germain und Franck Ribery von Bayern München als Favorit auf die Auszeichnung. Die Bekanntgabe des Gewinners ist am 13. Januar auf der FIFA World Player Gala in Zürich.

Alle Weltfußballer seit 1982

Alle Weltfußballer seit 1982

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare