Neue Herausforderung

Perfekt: Cacau wechselt nach Japan

+
Cacau.

Osaka - Der Wechsel des ehemaligen Nationalspielers Cacau in die japanische J-League ist perfekt.

Am Montag bestätigte Cerezo Osaka die Verpflichtung des 33 Jahre alten Stürmers. Cacau, dessen Kontrakt beim Bundesligisten VfB Stuttgart nicht verlängert worden war, erhält in Osaka einen Einjahresvertrag bis zum 30. Juni 2015. Am Donnerstag wird Cacau zum obligatorischen Medizincheck erwartet. „Ich bin glücklich, in der J-League zu spielen, in der schon so viele Brasilianer gespielt haben“, sagte Cacau: „Ich möchte meine Erfahrung einbringen und den Klub an die Spitze führen.“

sid

Das sind die wichtigsten Bundesliga-Transfers des Sommers

Das sind die wichtigsten Bundesliga-Transfers des Sommers 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare