Abstiegskampf

FCN-Schock: Schäfer fällt auf Schalke aus

+
Club-Torhüter Raphael Schäfer fällt für das entscheidende Spiel beim FC SChalke 04 aus.

Nürnberg - Ohne Kapitän Raphael Schäfer muss der akut abstiegsgefährdete 1. FC Nürnberg im entscheidenden Spiel am Samstag bei Schalke 04 bestehen.

Der Torwart habe sich im Training eine schwere Muskelverletzung in der linken Schulter zugezogen und falle in Gelsenkirchen aus, teilte der Verein am Freitag mit. Für Routinier Schäfer (35) dürfte der etatmäßige Ersatzmann Patrick Rakovsky zum Einsatz kommen. Der 20-Jährige spielte bis 2011 selbst in der Schalker U 19-Mannschaft. Sein bisher letztes Bundesligaspiel bestritt Rakovsky im März beim 0:2 gegen Werder Bremen, als er zur Halbzeit für den verletzten Schäfer kam.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare