CL-Generalprobe

Balotelli ballert Mailand zum Sieg

+
Mario Balotelli

Mailand - Der AC Mailand hat eine erfolgreiche Generalprobe für den Achtelfinal-Kracher in der Champions League am Mittwoch gegen Atletico Madrid gefeiert. Nicht zuletzt wegen Balotelli.

Mario Balotelli hat den AC Mailand vor einer weiteren Enttäuschung in der italienischen Serie A bewahrt. Gegen Abstiegskandidat FC Bologna kam die Mannschaft von Trainer Clarence Seedorf dank eines späten Treffers von Deutschland-Schreck Mario Balotelli (86.) noch zu einem schmeichelhaften 1:0 (0:0)-Erfolg.

Am vergangenen Samstag hatte Balotelli, der zum Auftakt des 24. Spieltages gegen Bologna aus rund 30 Metern sein zehntes Saisontor erzielte, nach der 1:3-Pleite beim SSC Neapel noch bittere Tränen vergossen. Mit 32 Zählern rangieren die Rossoneri aber nach wie vor als Tabellenneunter im grauen Mittelfeld.

An alle Fußballer: Diese Jubel müsst ihr beherrschen

An alle Fußballer: Diese Jubel müsst Ihr beherrschen!

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare