CL-Generalprobe

Balotelli ballert Mailand zum Sieg

+
Mario Balotelli

Mailand - Der AC Mailand hat eine erfolgreiche Generalprobe für den Achtelfinal-Kracher in der Champions League am Mittwoch gegen Atletico Madrid gefeiert. Nicht zuletzt wegen Balotelli.

Mario Balotelli hat den AC Mailand vor einer weiteren Enttäuschung in der italienischen Serie A bewahrt. Gegen Abstiegskandidat FC Bologna kam die Mannschaft von Trainer Clarence Seedorf dank eines späten Treffers von Deutschland-Schreck Mario Balotelli (86.) noch zu einem schmeichelhaften 1:0 (0:0)-Erfolg.

Am vergangenen Samstag hatte Balotelli, der zum Auftakt des 24. Spieltages gegen Bologna aus rund 30 Metern sein zehntes Saisontor erzielte, nach der 1:3-Pleite beim SSC Neapel noch bittere Tränen vergossen. Mit 32 Zählern rangieren die Rossoneri aber nach wie vor als Tabellenneunter im grauen Mittelfeld.

An alle Fußballer: Diese Jubel müsst ihr beherrschen

An alle Fußballer: Diese Jubel müsst Ihr beherrschen!

sid

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare