Navas bleibt nicht der einzige

ManCity angelt sich nächsten Sevilla-Profi

+
Alvara Negredo geht künftig für ManCity auf Torejagd.

Sevilla - Manchester City bedient sich weiter fleißig beim FC Sevilla. Nach Jesus Navas (27) verpflichtete der englische Vizemeister am Mittwoch einen weiteren Akteur des spanischen Erstligisten.

Für den Nationalstürmer Alvaro Negredo (27) überweist ManCity 28 Millionen Euro an den Tabellenneunten der abgelaufenen Spielzeit der Primera Division. Für Navas, wie Negredo Nationalspieler, hatten die Briten bereits 17,5 Millionen Euro gezahlt.

Negredo hatte in 139 Spielen für Sevilla, dem neuen Klub des deutschen Ex-Nationalspielers Marko Marin, 85 Tore erzielt. Angeblich soll auch Borussia Dortmund an dem Angreifer interessiert gewesen sein. Vor dem spanischen Duo hatte sich City bereits die Dienste des brasilianischen Mittelfeldspielers Fernandinho (28) vom ukrainischen Serienmeister Schachtjor Donezk für rund 35 Millionen Euro gesichert.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare