Premier League

Manchester City setzt Siegesserie gegen West Ham fort

20. City-Sieg in Folge
+
Citys John Stones (l) feiert, nachdem er das zweite Tor für seine Mannschaft geschossen hat.

Manchester (dpa) - Spitzenreiter Manchester City mit dem deutschen Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan bleibt derzeit unantastbar.

Mit dem 2:1 (1:1) in der englischen Premier League gegen West Ham United gelang dem souveränen Spitzenreiter bereits der 20. Sieg nacheinander.

Rúben Dias (30. Minute) und John Stones (68.) trafen für die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola, Michail Antonio (43.) glich kurz vor der Halbzeit zum zwischenzeitlichen 1:1 für die Gäste aus London aus. Gündogan wurde kurz vor Schluss ausgewechselt. In der Tabelle liegt City nun schon 13 Punkte vor dem Ortsrivalen United.

Erst am Mittwoch hatte Manchester das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Borussia Mönchengladbach in Budapest mit 2:0 gewonnen.

© dpa-infocom, dpa:210227-99-618824/2

Infos zur Premier League bei BBC

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare