Kult-Werder-Fan im #DeichFUMS-Podcast

Showdown im Bundesliga-Abstiegskampf: Kann sich Werder wieder retten, Arnd Zeigler?

Glaubt Arnd Zeigler noch an den Klassenerhalt des SV Werder Bremen?
+
Glaubt Arnd Zeigler noch an den Klassenerhalt des SV Werder Bremen?

Er ist Stadionsprecher beim SV Werder Bremen, Kult mit seiner TV-Sendung „Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs“, Bestseller-Autor und grün-weißer Dauer-Optimist: Arnd Zeigler. Im Werder-Podcast #DeichFUMS hat er nun über das Finale im Bundesliga-Abstiegskampf gesprochen. Glauben Sie noch an den Werder-Klassenerhalt, Herr Zeigler?  

Bremen -  Arnd Zeigler will sich im Werder-Podcast #DeichFUMS* nicht zu weit aus dem Fenster lehnen: Der Werder-Klassenerhalt sei zu „50 Prozent“ möglich, der Ausgang also völlig offen. Warum Zeigler dennoch positiv gestimmt ist, ob er glaubt, dass Florian Kohfeldt auch nach der Saison noch Trainer beim SV Werder Bremen ist und wie er grundsätzlich zu Trainerwechseln in der Bundesliga steht, hören Sie hier im humorvollen Werder-Podcast #DeichFUMS (auch als YouTube-Show online).

*#DeichFUMS ist ein Werder-Podcast der DeichStube. Deichstube.de ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Mediengruppe Kreiszeitung und der Weser Kurier Mediengruppe sowie ein Angebot von IPPEN.MEDIA.  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare