Millionen-Transfer

Juventus Turin holt Real-Angreifer Alvaro Morata

+
Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat den spanischen Angreifer Alvaro Morata von Real Madrid verpflichtet.

Turin - Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat den spanischen Angreifer Alvaro Morata von Real Madrid verpflichtet.

Wie die Norditaliener am Samstag mitteilten, erhält der U21-Europameister von 2013 einen Fünfjahresvertrag. Die Ablöse beträgt 20 Millionen Euro.

Zugleich räumten die Italiener ein, dass Real ein Rückkaufrecht zum Ende der Spielzeiten 2015/16 und 2016/17 besitzt, wonach Morata für bis zu 30 Millionen zurückgeholt werden kann. Zuletzt war auch Bundesligist VfL Wolfsburg mit Morata in Verbindung gebracht worden.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare