Italienische Zeitung

Gomez-Comeback schon Anfang November

+
Mario Gomez soll laut einem Zeitungsbericht schon Anfang November wieder im Florenz-Trikot auflaufen.

Florenz - Fußball-Nationalstürmer Mario Gomez kann wohl früher als erwartet sein Comeback nach seiner Knieverletzung feiern.

Der Angreifer des italienischen Erstligisten AC Florenz, der Mitte September einen Innenbandteilriss im Knie erlitten hatte, peilt einen Einsatz am 2. November im Liga-Spiel beim AC Mailand an. Dies berichtet die Gazzetta dello Sport. Ursprünglich hatte Gomez mit einer zweimonatigen Zwangspause gerechnet.

Gomez, der im Sommer vom FC Bayern in die Toskana gewechselt war und in seinen ersten drei Spielen in der Serie A zwei Tore erzielt hatte, arbeitet nach Angaben der Gazzetta derzeit zehn Stunden täglich in der Reha und kann bereits ohne Krücken gehen. Seit einigen Tagen könne er zudem ein leichtes individuelles Trainingsprogramm absolvieren.

Bale, Özil & Co.: Die weltweit teuersten Transfers des Sommers

Bale, Özil & Co.: Die weltweit teuersten Transfers des Sommers

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare