Sochaux chancenlos

Ibrahimovic-Gala bei Kantersieg

+
Zlatan Ibrahimovic markierte seine Saisontore zwölf und 13.

Paris - Paris Saint-Germain hat nach der ersten Saisonniederlage in der französischen Meisterschaft schnell wieder zurück in die Erfolgsspur gefunden. Ibrahimovic spielt überragend.

Beim 5:0 (1:0) gegen den FC Sochaux am Samstag war Superstar Zlatan Ibrahimovic einmal mehr der Matchwinner für PSG. Der schwedische Nationalstürmer bereitete die Treffer von Thiago Silva zum 1:0 (14. Minute) und Edinson Cavani (62.) zum 3:0 vor. Am Ende erzielte er seine Saisontore 12 und 13 (87./90.+1) und ist damit bester Torschütze und bester Vorlagengeber der Ligue 1. Zudem traf Ezequiel Lavezzi in der 47. Minute.

Paris hatte am Mittwoch beim 0:2 bei Evian Thonon Gaillard erstmals nach 36 Liga-Spielen wieder eine Niederlage hinnehmen müssen. Die Tabelle führt der Champions-League-Teilnehmer nach 17 Spieltagen vor dem OSC Lille an.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare