"Das wäre eine sehr gute Verpflichtung"

Hannover: Wunsch-Verteidiger gefunden

+
Hannover will Douglas (r.)

Hannover - Hannover 96 ist bei der Suche nach einem Nachfolger für den zum Hamburger SV gewechselten Johan Djourou offenbar in den Niederlanden fündig geworden.

Die Niedersachsen sind an der Verpflichtung des gebürtigen Brasilianers Douglas (25) interessiert. „Wir wollen Douglas, das wäre eine sehr gute Verpflichtung“, sagte 96-Präsident Martin Kind der Bild am Sonntag. Hannover habe dem Innenverteidiger, der zuletzt sechs Jahre lang beim FC Twente spielte, einen Vertrag bis 2017 angeboten (ca. 1,4 Millionen Euro Jahresgehalt, 250.000 Euro Handgeld). Douglas wurde mit Twente Meister (2010) und Pokalsieger (2011) in den Niederlanden.

sid

Die wichtigsten Bundesliga-Transfers des Sommers

Die wichtigsten Bundesliga-Transfers des Sommers

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare