Stürmer gegen Mittelfeldspieler

HSV und Hertha wollen Spieler tauschen

+
Hertha-Stürmer Pierre-Michel Lasogga soll für ein Jahr zum HSV wechseln. Dafür kommt Mittelfeldspieler Per Skjelbred

Hamburg - Der Hamburger SV und Hertha wollen offenbar den Stürmer Pierre-Michel Lasogga und den Mittelfeldspieler Per Skjelbred für ein Jahr tauschen - obwohl "es weh tut".

Die Fußball-Bundesligisten Hamburger SV und Hertha BSC wollen offenbar zwei Spieler untereinander austauschen. Stürmer Pierre-Michel Lasogga soll für ein Jahr zum HSV wechseln, im Gegenzug würde der norwegische Mittelfeldspieler Per Skjelbred ebenfalls auf Leihbasis nach Berlin gehen. Dies berichtet die Bild-Zeitung. Das Tauschgeschäft ist angeblich so gut wie perfekt.

„Ja, wir wollen Lasogga ausleihen, er geht da hin, wo es weh tut“, sagte HSV-Sportdirektor Oliver Kreuzer. Und Hertha-Manager Michael Preetz erklärte: „Alles ist möglich.“ Eine Leihgebühr soll nicht anfallen, da die Gehälter der Spieler in etwa gleich sind.

Mit diesen Bundesliga-Profis wünschen sich Frauen einen Seitensprung

Mit diesen Bundesliga-Profis wünschen sich Frauen einen Seitensprung

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare