Oberschenkelverletzung

Gomez fällt erneut drei Wochen aus

+
Mario Gomez muss erneut pausieren.

Florenz - Mario Gomez fällt wegen einer Oberschenkelverletzung erneut drei Wochen aus.

Wie sein Verein AC Florenz bestätigte, zog sich der Angreifer die Blessur am Sonntag in der Schlussphase des Auswärtsspiels bei Atalanta Bergamo (0:1) zu. Die Verletzung sei bei einer Untersuchung am Montag diagnostiziert worden.

Nach Angaben des italienischen Erstligisten hat die Behandlung bereits begonnen, weitere Untersuchungen sollen in zehn Tagen folgen. Eine vollständige Genesung des 29-Jährigen sei allerdings erst in drei Wochen zu erwarten.

Gomez war bereits in der vergangenen Saison wegen zahlreicher Verletzungen immer wieder ausgefallen und von Bundestrainer Joachim Löw nicht für die WM in Brasilien nominiert worden. Zuletzt hatte er allerdings die Rückkehr in das Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft geschafft.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare