1. come-on.de
  2. Sport
  3. Fußball

„Belohnt euch“: DFB-Männer schreiben emotionalen Brief an Frauen-Nationalmannschaft

Erstellt:

Von: Tobias Utz

Kommentare

Die deutschen Frauen-Nationalmannschaft trifft im Finale auf England: Im Vorfeld veröffentlichen die DFB-Männer einen Brief.

Berlin/London – Die Männer der deutschen Nationalmannschaft haben den DFB-Frauen vor dem Finale der EM 2022 am Sonntagabend (31. Juli) gegen England mit einem Brief Mut gemacht. „Einen letzten, großen Schritt müsst Ihr noch gehen und wir sind uns sicher, Ihr werdet ihn gehen“, heißt es darin.

„Wir sind stolz auf Euch, wie Ihr Deutschland in Europa vertretet und unser ganzes Land zu Hause begeistert. Ihr gebt nicht nur dem Frauenfußball einen Push, sondern uns allen“, schreibt die Männer-Nationalmannschaft in einer anderen Passage an das Team, um Trainerin Martina Voss-Tecklenburg und Kapitänin Alexandra Popp.

Frauen-EM: Deutschland im Finale gegen England – „Es macht einfach Spaß“

Im Hinblick auf den vielfach im Turnier gezeigten Zusammenhalt, betonten die DFB-Spieler die Vorbildfunktion der Spielerinnen: „Es macht einfach Spaß, Euch als Mannschaft und Eure Spiele zu sehen.“

Frauen-EM
Die DFB-Frauen vor dem EM-Viertelfinale gegen Österreich. © Sebastian Gollnow / dpa

Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft trifft ab 18.00 Uhr auf die „Lionesses“, Gastgeber England. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg erklärte im Vorfeld, dass sie „ein großartiges Finale“ erwarte.

90.000 Zuschauerinnen und Zuschauer werden am Sonntagabend im Wembley Stadium zum Finale der Frauen-Europameisterschaft erwartet: Hier können Sie das Spiel live im TV oder im Live-Stream verfolgen.

Am Montag werden die DFB-Frauen auf dem Römerberg in Frankfurt erwartet. Unabhängig vom Ausgang des EM-Finals gegen Gastgeber England sollen die Spielerinnen der Nationalmannschaft im Kaisersaal und auf dem Rathausbalkon empfangen werden. Tausende Fans werden ab Montagmittag in der Frankfurter Innenstadt erwartet. (tu mit dpa/AFP)

Auch interessant

Kommentare