Die Geldrangliste des Fußballs: Zwei Deutsche sind dabei

1 von 20
Die europäischen Fußball-Stars sind allesamt schwerreich. "France Football" listet auf, wer 2010 besonders viel verdient hat. Es zählen Gehalt und Werbeeinnahmen.Platz 20: Gianluigi Buffon (Juventus Turin) mit 11,3 Millionen Euro
2 von 20
Platz 19: Carles Puyol (FC Barcelona) mit 11,4 Millionen Euro
3 von 20
Platz 18: Steven Gerrard (FC Liverpool) mit 11,7 Millionen Euro
4 von 20
Platz 17: Franck Ribéry (FC Bayern) mit 11,9 Millionen Euro
5 von 20
Platz 16: Zlatan Ibrahimovic (AC Mailand) mit 12,5 Millionen Euro
6 von 20
Platz 15: Didier Drogba (FC Chelsea) mit 12,8 Millionen Euro
7 von 20
Platz 14: Philipp Lahm (FC Bayern) mit 12,9 Millionen Euro
8 von 20
Platz 13: Samuel Eto'o (Inter Mailand) mit 13 Millionen Euro
9 von 20
Platz 12: Bastian Schweinsteiger (FC Bayern) mit 13,2 Millionen Euro

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.