1. come-on.de
  2. Sport
  3. Fußball

FC St. Pauli: Warum Stürmer Burgstaller sogar Bayerns Lewandowski übertrumpft

Erstellt:

Kommentare

FC St. Pauli-Stürmer Guido Burgstaller streckt die Zunge heraus.
FC St. Pauli-Stürmer Gudio Burgstaller zeigt in einem Rankimg sogar Bayern Münchens Top-Star Robert Lewandowski die Zunge. © Jan Huebner/Imago

Früher stand Hamburg für HSV-Stürmer Simon Terodde. Jetzt trifft und trifft dort St. Paulis Guido Burgstaller. Er stellt sogar Robert Lewandowski in den Schatten.

Hamburg – Wohl dem, der einen Stürmer hat, der immer und immer wieder trifft. Das weiß der Hamburger SV, der in der letzten Saison Simon Terodde hatte. Das weiß der FC Bayern München, der Robert Lewandowski hat.
Der FC St. Pauli hat für diese Aufgabe Guido Burgstaller. Warum der Angreifer des Zweitligisten sogar besser als Bayern-Torjäger Robert Lewandowski ist, deckt 24hamburg.de* auf.

Beim FC St. Pauli ist vieles abhängig von Burgstaller – doch aktuell läuft es bei den Kickern vom Kiez in dieser Sache eben einfach. Nahezu ideal sogar. Zumindest so gut, dass Ex-FC St. Pauli Geschäftsführer Andreas Rettig nach eigener Aussage bereits jetzt vom FC St. Pauli-Aufstieg aus der Zweiten Liga in die Bundesliga ausgeht*. Auch der Kapitän des aktuellen Tabellenführers der Zweiten Bundesliga hat sich bereits zu Wort gemeldet: So sieht St. Pauli-Spieler Philipp Ziereis die Chancen auf einen Aufstieg* der Braun-Weißen, die zuletzt Hansa Rostock mit 4:0 besiegt haben. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare