Strafe

Faulster Spieler muss im pinken Rock trainieren

Glasgow - In Schottland herrschen offensichtlich raue Sitten: Der trainingsfaulste Spieler beim Erstligisten Partick Thistle musste im pinken Rock trainieren.

Raue Sitten in Schottland: Weil ihn seine Mannschaftskameraden beim Erstliga-Aufsteiger Partick Thistle aus Glasgow zum trainingsfaulsten Spieler der Woche kürten, musste Gary Fraser eine komplette Einheit in einem pinken Ganzkörper-Anzug, der von einem pinken Röckchen gekrönt wurde, absolvieren. Der 19-Jährige ist vom englischen Klub Bolton Wanderers in seine Heimat ausgeliehen.

sid

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare