Erfrierungen an den Ohren: Angelov fällt aus

+
Stanislav Angelov fällt mit Ohrenschmerzen aus

Cottbus - Eine ungewöhnliche, aber äußert schmerzhafte Verletzung hat sich Mittelfeldspieler Stanislav Angelov von Energie Cottbus zugezogen.

Angelov leidet schon seit Mittwoch unter Erfrierungen an den Ohren. Er fehlt dem Fußball-Zweitligisten FC Energie Cottbus an diesem Freitag (18.00 Uhr) im Spiel bei der SpVgg Greuther Fürth.

Der Bulgare trat am Donnerstag wegen anhaltender Ohrenschmerzen die Reise nach Franken nicht an. Er solle weiter mit Medikamenten behandelt werden und könne in der kommenden Woche wieder ins Training einsteigen, hieß es.

Als Ersatz für den Defensiv-Akteur stehen Marco Kurth und der Brasilianer Roger bereit. Eine Entscheidung werde aber erst kurz vor dem Spiel fallen, sagte Energie-Trainer Claus-Dieter Wollitz.

Die verrücktesten Fußballer-Verletzungen

Strecke

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare