Eredevisie

Eindhoven verpasst Sieg im Gipfeltreffen mit Ajax

Mario Götze
+
Eindhovens Mario Götze am Ball.

Eindhoven (dpa) - Die PSV Eindhoven um Mario Götze hat im Titelrennen im niederländischen Fußball in letzter Minute einen Dämpfer kassiert.

Im Gipfeltreffen kam der Tabellenzweite gegen Spitzenreiter Ajax Amsterdam daheim nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus und hat weiter sechs Punkte Rückstand. Zudem hat Eindhoven bereits ein Spiel mehr bestritten.

Eran Zahavi sorgte mit einem tollen Freistoßtor in der 39. Minute für die Führung des Teams von Trainer Roger Schmidt. Doch in der Nachspielzeit verwandelte Dusan Tadic einen Handelfmeter noch zum Ausgleich für Ajax, das zuvor elf Ligaspiele in Serie gewonnen hatte. Der frühere Weltmeister Götze spielte bei PSV 90 Minuten durch.

© dpa-infocom, dpa:210228-99-629899/2

Infos zur PSV Eindhoven

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare