Heimrecht für Dortmund

Pokal-Halbfinale: Bayern trifft auf Zweitligisten

+
Das Finale im DFB-Pokal findet am 17. Mai in Berlin statt.

München - Im Halbfinale des DFB-Pokals muss der Zweitligist 1. FC Kaiserslautern bei Titelverteidiger FC Bayern München antreten.

Das ergab die Auslosung am Mittwochabend durch Hansi Flick und die mehrmalige Paralympics-Siegerin im Schwimmen, Kirsten Bruhn.

Den zweiten Finalisten ermitteln am 15. oder 16. April Borussia Dortmund und der VfL Wolfsburg.

Das Endspiel findet am 17. Mai im Berliner Olympiastadion statt.

Die DFB-Pokal-Sieger seit 1985

Die DFB-Pokal-Sieger seit 1985

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare