1. come-on.de
  2. Sport
  3. Fußball

DFB-Pokal-Auslosung: Bayern erwartet Kracher - BVB muss gegen Zweitligist ran

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Erik Hlacer

Kommentare

Die 2. Runde des DFB-Pokals wurde ausgelost. Bayern und Gladbach begegnen sich im Mega-Duell. Auf wen BVB, Schalke und Co. treffen, sehen Sie in unserer Übersicht.

Update vom 29. August, 19.01 Uhr: Pünktlich ist die Auslosung im DFB-Pokal zuende. Jetzt steht fest, wer in der 2. Runde aufeinander trifft. Zweitligist Schalke 04 hat mit 1860 München ein dankbares Los erhalten. Auch Borussia Dortmund steht im Heimspiel gegen Ingolstadt vor einer machbaren Aufgabe. Derweil kommt es im Borussia Park zum Mega-Duell zwischen Borussia Mönchengladbach und Bayern München. Der VfL Bochum erwartet zum Bundesliga-Duell den FC Augsburg.

DFB-Pokal 2021/22: Die Gegner von BVB, Schalke, Bayern und Co. - Alle Paarungen der 2. Runde

Preußen MünsterHertha BSC
Waldhof MannheimUnion Berlin
VfL OsnabrückSC Freiburg
SV BabelsbergRB Leipzig
1860 MünchenSchalke 04
Hannover 96Fortuna Düsseldorf
VfL BochumFC Augsburg
Borussia MönchengladbachFC Bayern München
Dynamo DresdenFC St. Pauli
TSG HoffenheimHolstein Kiel
SSV Jahn RegensburgHansa Rostock
1. FC NürnbergHamburger SV
1. FSV Mainz 05Arminia Bielefeld
VfB Stuttgart1. FC Köln
Borussia DortmundFC Ingolstadt
Bayer LeverkusenKarlsruher SC

DFB-Pokal-Auslosung: Borussia Dortmund trifft auf Zweitliga-Aufsteiger

Update vom 29. August, 18.52 Uhr: Inzwischen ist auch klar, gegen wen Borussia Dortmund in der 2. Runde des DFB-Pokals ran muss. Es geht gegen den Zweitliga-Aufsteiger FC Ingolstadt. So ist es sowohl für den BVB als auch für den FC Schalke 04 ein machbares Los. Alle Paarungen finden Sie in der Tabelle.

Update vom 29. August, 18.49 Uhr: In der 2. Runde des DFB-Pokals kommt es zu einem Mega-Duell, das schon in der 1970er-Jahren Tradition hatte. Borussia Mönchengladbach trifft auf den Rekordmeister FC Bayern München.

Update vom 29. August, 18.47 Uhr: Inzwischen ist klar, gegen wen der FC Schalke 04 ran muss. Die Knappen treffen in der 2. Runde des DFB-Pokals auf 1860 München. Damit wird es ein traditionsreiches Duell. Derweil muss der VfL Bochum gegen den FC Augsburg ran.

DFB-Pokal-Auslosung: Nur noch ein Amateur-Team im Lostopf - Hammer-Lose für Schalke und den BVB?

Update vom 29. August, 18.44 Uhr: Die ersten vier Partien stehen fest. Für die Klubs der 1. und 2. Bundesliga um Bayern München, Borussia Dortmund, VfL Bochum und Schalke 04 steht damit fast schon fest, dass es in der 2. Runde des DFB-Pokals zumindest gegen einen Erst- oder Zweitligisten gehen wird. Der Amateur-Lostopf ist nämlich fast leer. Nur noch 1860 München befindet sich in diesem Lostopf.

Update vom 29. August, 18.37 Uhr: Die Ziehung hat begonnen. Noch immer gibt es zwei verschiedene Lostöpfe. Der eine Lostopf ist jedoch sehr ausgedünnt. Im sogenannten Amateur-Lostopf befinden sich noch alle Drittligisten und Regionalligisten. Diese haben in jedem Fall Heimrecht in der 2. Runde des DFB-Pokals. Wir sind gespannt.

Update vom 29. August, 18.32 Uhr: Die Auslosung für die 2. Runde des DFB-Pokals hat soeben begonnen. Der Kanu-Olympiasieger Ronald Rauhe wird in den kommenden Minuten die Loskugeln ziehen, welche besiegeln werden, wer gegeneinander spielen wird. Neben Bayern München, Borussia Dortmund und dem VfL Bochum sind noch zwölf weitere Bundesligisten im Wettbewerb. Auch der FC Schalke wartet gespannt auf seinen Gegner.

Update vom 29. August, 18.09 Uhr: In gut 20 Minuten geht es los mit der DFB-Pokal-Auslosung, übertragen wird sie live und kostenlos in der ARD. Gleich wissen wir mehr, wer in der 2. Runde aufeinandertrifft. Die Fans von Borussia Dortmund, Schalke 04, Bayern München und Co. sind sicher schon gespannt, mit wem es ihre Lieblings-Teams zu tun bekommen. Alle Paarungen werden in der Tabelle unter dem letzten Live-Ticker-Eintrag bekanntgegeben.

DFB-Pokal 2021/22: Welches Los ziehen BVB, Schalke und Co.? Die Auslosung im Live-Ticker

[Erstmeldung vom 29. August, 14.49 Uhr] Hamm - Der DFB-Pokal geht schon bald in die 2. Runde. Am 26. und 27. Oktober wird der Pokal-Wettbewerb fortgesetzt. Doch zunächst kommt es zur Auslosung der Paarungen, die heute Abend stattfindet. Borussia Dortmund und Schalke 04 sind beide souverän weitergekommen, der FC Bayern München hat beim 12:0 sogar ein regelrechtes Tor-Festival gegen den Bremer SV gefeiert. Bundesliga-Aufsteiger VfL Bochum hatte beim Wuppertaler SV seine Schwierigkeiten (2:1), ist aber auch weitergekommen. Nun warten die Teams auf neue Gegner.

FußballwettbewerbDFB-Pokal
Aktueller ChampionBorussia Dortmund
Mannschaften64
VerbandDFB
RekordsiegerFC Bayern München (20)

DFB-Pokal 2021/22: Gegen wen müssen BVB, Bayern und Schalke ran? Auslosung im Live-Ticker

Wer im DFB-Pokal 2021/22 auf wen trifft, wird hier heute im Live-Ticker zu lesen sein - für all diejenigen, die keine Zeit oder Lust haben, sich die Übertragung im Fernsehen anzuschauen. Denn tatsächlich wird die Auslosung der 2. Runde im DFB-Pokal am heutigen Sonntag auch im Free-TV ausgestrahlt.

Während es in der ersten Pokalrunde häufig noch zu Paarungen kam, die an Trainingsspielchen erinnerten, kann in der 2. Runde des DFB-Pokals 2021/22 schon Einiges passieren, wie uns die Auslosung heute Abend demonstrieren wird. Theoretisch kann es schon zum Aufeinandertreffen zweier Favoriten kommen. Zum engsten Favoritenkreis zählen etwa Borussia Dortmund und der FC Bayern München. Doch auch der VfL Bochum und der FC Schalke 04 nehmen sich vor, eine Runde weiterzukommen.

DFB-Pokal 2021/22: BVB, Bayern und weitere Bundesligisten warten auf neuen Gegner

Ob das klappt, wird natürlich viel vom Gegner abhängen. Wer das sein wird, werden wir ab 18.30 Uhr hier im Live-Ticker bekanntgeben. 32 Teams sind noch im Wettbewerb, davon sind 15 Vereine Bundesligisten. Lediglich die Spielvereinigung Greuther Fürth, Eintracht Frankfurt sowie der VfL Wolfsburg (wegen eines ärgerlichen Wechselfehlers) haben sich bereits aus dem DFB-Pokal 2021/22 verabschiedet.

DFB-Pokal 2021/22: Auslosung heute live im Free-TV und Livestream - Diese Teams sind dabei

DFB-Pokal 2021/22: Live-Ticker zur Auslosung zeigt Übersicht aller Paarungen der 2. Runde

Als Überblick wird es unter den aktuellsten Live-Ticker-Einträgen heute Abend eine Tabelle geben, die alle Duelle in der 2. Runde des DFB-Pokals auflistet. So verpassen Sie nicht, wer gegen wen ran muss, sondern finden alle Paarungen in unserer Übersicht.

Sollten die Fans des FC Schalke 04 und Borussia Dortmund mit ihren Gegnern äußerst zufrieden sein, dürfen sie im Anschluss an die Auslosung des DFB-Pokals 2021/22 Ronald Rauhe huldigen. Der Kanu-Olympiasieger wird nämlich bei der Auslosung zur 2. Runde die jeweiligen Kugeln ziehen.

Auslosung: FC Bayern München und Borussia Dortmund kennen nun ihre CL-Gegner

Erst vor wenigen Tagen haben die Fans von Borussia Dortmund und der FC Bayern bei einer anderen Auslosung gebannt zugeschaut oder mitgelesen. Am Freitag fand die Auslosung der anstehenden Champions-League-Gruppenphase statt, inzwischen stehen die Gruppen für Bayern und den BVB fest. In beiden Fällen sind machbare Aufgaben entstanden.

Lediglich RB Leipzig hat mit Manchester City und Paris Saint-Germain sofort Mega-Konkurrenz und befindet sich deshalb in einer Außenseiterrolle. Zumal PSG in diesem Transfer-Sommer fleißig zugelegt hat und sich bei einem Mbappé-Abgang sogar nochmal um Borussia Dortmunds Erling Haaland bemühen will.

Auch interessant

Kommentare