1. come-on.de
  2. Sport
  3. Fußball

Altintop trifft für siegreiche Türken

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Bayern Münchens Hamit Altintop traf für die Türkei in Kasachstan. © dpa

Astana - Mit einem ungefährdeten Auswärtssieg ist der deutsche Gruppen-Rivale Türkei in die Qualifikation für die Fußball-Europameisterschaft 2012 gestartet.

Den praktisch schon entscheidenden zweiten Treffer erzielte Hamit Altintop vom deutschen Rekordmeister FC Bayern München in der 28. Minute. Nur zwei Minuten zuvor hatte Arda Turan die Gäste in der kasachischen Hauptstadt Astana in Führung gebracht. Zum Endstand traf Nihat Kahveci (76.). Der Frankfurter Halil Altintop wurde vom neuen türkischen Auswahltrainer Guus Hiddink in der Schlussphase eingewechselt.

Die besten Fußballer der Geschichte

Die Türkei empfängt am Dienstag den ersten deutschen Gegner Belgien und ist danach am 8. Oktober zu Gast in Berlin. Vier Tage später muss die DFB-Auswahl in Kasachstan antreten.

Irland mühte sich zu einem 1:0 (0:0)-Startsieg in Armenien. Erst der eingewechselte Keith Fahy erlöste mit seinem ersten Länderspieltor in der 76. Minute die Mannschaft von Trainer Giovanni Trapattoni. Robby Keane hatte zuvor nur den Pfosten getroffen.

dpa

Auch interessant

Kommentare