Olympia-Dritten besiegt

DFB-Frauen gewinnen EM-Test gegen Kanada

+
Die deutsche Mannschaft feiert ihr 1:0.

Paderborn - Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft hat auch ihren vorletzten Härtetest für die EM in Schweden (10. bis 28. Juli) erfolgreich bestanden.

Die Auswahl von Bundestrainerin Silvia Neid setzte sich in Paderborn allen Personalsorgen zum Trotz rund drei Wochen vor Beginn der Endrunde gegen den Olympia-Dritten Kanada 1:0 (0:0) durch.

Das Tor für die Gastgeberinnen, die ihren ersten Test vier Tage zuvor gegen Schottland 3:0 gewonnen hatten, erzielte Leonie Maier (53.). Im elften Spiel gegen die Nordamerikanerinnen war es der elfte Sieg für die DFB-Elf.

Den letzten EM-Test bestreitet die Frauen-Nationalmannschaft am 29. Juni in München gegen Weltmeister Japan. Am 7. Juli reist der DFB-Tross nach Schweden, vier Tage später steht das erste Gruppenspiel gegen die Niederlande an.

SID re jm

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare